(Gebrauchte) Abnehmbare AHK nachrüsten - Elektrosatz kompatibel?

  • Hallo, kurze Nachfrage eines Neulings:


    Ich fahre einen Golf VI, 2.0 TDI. Habe über ebay kleinanzeigen diese Anzeige gefunden: https://www.ebay-kleinanzeigen…ocial&utm_content=app_ios


    Die abnehmbare AHK sollte ja auf jeden Fall von den Dimensionen auf mein Auto passen. Auch der richtige Diffusor, bzw. die Modellnummer liegt schon bereit. Die einzig offene Frage wäre nun, ob der mitgegebene Kabelsatz auch bei meinem Auto passt. Kann das jemand pauschal beurteilen oder wie finde ich das raus?


    Vielen dank im Voraus :D

  • Ich lese da nichts von einem mitgegebenen Kabelsatz oder der Kupplung überhaupt. Wenn die ab Werk verbaut war ist die Kabelei im Fahrzeugkabelbaum mit drin und müsste rausgetrennt werden. Wurde sie nachgerüstet und hat an dem Golf funktioniert wird sie auch an Deinem funktionieren so alles komplett mitgegeben wird.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

  • Dann schreib das doch gleich dazu. Neue Schrauben brauchst dann noch für den Träger anzuschrauben. Wenn der E- Satz bei dem ging geht er bei Deinem G6 auch.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

  • Dachte, der „mitgegebener Kabelsatz“ und E-Satz könnte man synonym benutzen. Sorry ^^


    Aber das ist ja super, dann darf mein Technikerteam sich direkt morgen mit dem Einbau beschäftigen, wenn alles passt. Vielen Dank

  • Naja man weiß ja nicht was der mit gibt, das könntest ja dann mal herzeigen. Bis jetzt ist die Vermutung das der den E- Satz auch aus dem Auto ausbaut.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit