Start Stop funktioniert nicht.

  • Hallo VW Fans


    Ich weiß, dass ich im Golf Forum bin. Der Touran ist ja baugleich mit dem Golf 6. Und da hier einige kompetente Leute sind, probiere ich hier mein Glück.


    Beim Touran meiner Freundin funktioniert die Start-Stop nicht. Im MWB via VCDS steht drin, dass die Standzeit zu gering ist.


    Gaukeln wir dem Auto eine neue Fahrzeugbatterie vor, funktioniert die Start Stop. Aber nur für einen Tag.
    Ebenso, wenn wir die Batterie einmal abklemmen und wieder anklemmen.


    Was bedeutet das genau? Wie bekomme ich das genau behoben?


    Vllt hat ja jmd ne Idee...


    Gruß Henry

    Ist die Straße trocken, drauf den Socken. Ist die Straße nass, Fuß vom Gas!


    Zum Verkauf:
    - GTI Fußstütze NEU
    - Lenksäulensteuergerät
    - VW TouchPhoneKit neuwertig, Kabelstrang komplett NEU.

  • Wie bekomme ich das genau behoben?

    Andere betreiben unmöglichen Aufwand das los zu werden, und Du willst es zurück? ?(
    OhMyGoooooood :D:P

  • Vielleicht ist die Batterie einfach im Popo und du brauchst ne neue Batterie, ne neue vorgaukeln hilft ja nicht, wie du gemerkt hast, die AGM Batterien mögen keine Tiefentladung, dadurch geht die Kapazität flöten, brauchst die ja nur mal versuchen zu laden, mit nen ordentlichen Ladegerät (also keins von Aldi oder so), dort sieht man dann ob die noch was aufnehmen kann oder nicht.

  • Wir lassen die Start-Stop nun ersteinmal außer Betrieb. Die Kosten für eine neue Batterie holt die Start-Stop nicht heraus. Abgesehen davon würde die bei uns auch kaum greifen. Fahren dafür doch viel zu viel Langstrecke auf der Landstraße... :-D

    Ist die Straße trocken, drauf den Socken. Ist die Straße nass, Fuß vom Gas!


    Zum Verkauf:
    - GTI Fußstütze NEU
    - Lenksäulensteuergerät
    - VW TouchPhoneKit neuwertig, Kabelstrang komplett NEU.