Lohnt sich eine Grosse Inspektion?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lohnt sich eine Grosse Inspektion?

      Hallo und guten Tag.
      Ich bin AzuBi(ne) und habe mir im vergangenen November vom Ersparten mein erstes Auto, einen Golf 5 1,6 FSI, Bj 2005, gekauft. Der Km-Stand ist inzwischen 202 000.
      Im Serviceheft ist die letzte Inspektion im Mai 2016 eingetragen, und ich möchte Ostern eine größere Fahrt machen. Nun überlege ich, ob ich
      eine volle Inspektion machen soll, die mich ca 350 € kosten wird. Das sind für mich immense Ausgaben :whistling: .

      Und deshalb frage ich die Community, ob sich das für mein doch schon betagtes Auto noch lohnt oder ob es ausreicht, nur wichtige Arbeiten
      wie Öl- und Zündkerzenwechsel (oder was sonst noch?) durchführen zu lassen. Was meint Ihr? Vielen Dank für die Mühe.

      Vanessa

    • vanni97 schrieb:

      ob sich das für mein doch schon betagtes Auto noch lohnt oder ob es ausreicht, nur wichtige Arbeiten
      wie Öl- und Zündkerzenwechsel (oder was sonst noch?) durchführen zu lassen.
      Wenn Du noch länger was von haben willst, ist Pflege & Wartung das A&O!
    • Geld sparen kannst du durch selbst Beschaffen von Öl und Filtern. Da hat man ganz schnell 100€ gespart. Die meisten Werkstätte verarbeiten die mitgebrachten Teile mittlerweile anstandslos. Dazu zu einer freien Werkstatt statt zum Vertragshändler gehen.

      Ein komplettes Inpektionsset (Filter, Zündkerzen, Ablassschraube) bekommt man ab 50€ im Netz. Dazu das passende Öl (ca. 30-50€). Da bleibt nur noch der Arbeitslohn und die Bremsflüssigkeit bei der Werkstatt hängen.
      Bis auf die Bremsflüssigkeit lässt sich das alles auch mit ein wenig Geschick und Interesse selbst erledigen.

      Die Frage ist, was eine "große Inspektion" ist.

      Da muss man mal schauen, was zuletzt alles gemacht wurde.

      In der Regel:
      Öl mit Filter 1x im Jahr oder alle 15.000
      alle anderen Filter alle 2 Jahre oder 30.000
      Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre
      Zündkerzen alle 60.000 oder 4 Jahre
      Zahnriemen fällt für dich ja glücklicherweise aus, weil der FSI eine Steuerkette hat.

      Gruß Sebastian :)

      Mein EOS 2.0 TDI

    • Solltest du beim 1.6 FSI definitiv machen. Das Öl unbedingt auf 5W40 wechseln. Bei der Inspektion sollen sie auch die Kette anschauen.
      Ich habe meinen aufgrund der Steuerkettenproblematik letztes Jahr abgegeben. Habe das ganze 2x bezahlt :thumbdown:

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • sebist93 schrieb:

      Geld sparen kannst du durch selbst Beschaffen von Öl und Filtern.
      Danke für den Tipp. Aber ich sehe das so: ich käme mir vor, als würde ich ein Schnitzel mit ins Restaurant nehmen, um den Fleischpreis zu sparen 8o
      Auch wenn ich knapp bei Kasse bin soll doch jeder seinen Anteil haben, den er geleistet hat. (Ob ich jetzt Prügel kriege?)