Querlenker Schrauben abgerissen

  • Moin
    Wie oben schon geschrieben, sind mir beim Lösen der Schrauben vom Lagerbock die Schrauben abgerissen.


    Ich fahren einen Golf 5 gti bj 05.


    Wie kann ich nun die Querlenkerkonsole ausbauen? Kann mir da bitte einer helfen. Ich hatte schon alle 7 Schrauben gelöst aber ich bekomme das Teil einfach nicht raus. Bewegen lässt es sich aber mit ein wenig Kraft.
    Gibt es da irgentwie nen Trick. Bin am verzweifeln. Danke schonmal für eure Hilfe

  • Mach mal ein Foto bitte von welchem Teil genau.
    Ist mir auch erste letzte Woche 2 mal passiert :whistling:


    Und welche Seite .

  • Mir ist es jetzt auch passiert, auf der Beifahrerseite beim Lagerblock (Gummilager) eine der 2 "kleineren" M10er schrauben ist ab, die andere wird denke auch reißen. Trotz genug Rostlöser...


    Ist Ausbohren überhaupt eine Option, es ist ja immerhin 10.9 Härte und dazu noch 1.5er Steigung des Gewindes.

  • Hatte ich letztens auch in der Familie. Das Ende vom Lied war eine neue gebrauchte Achse mit 46.000km Laufleistung von einem Golf 6 Cabrio bei ebay für 90€. Fertig.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt

  • Hatte ich letztens auch in der Familie. Das Ende vom Lied war eine neue gebrauchte Achse mit 46.000km Laufleistung von einem Golf 6 Cabrio bei ebay für 90€. Fertig.

    Ließ sich die Achsbefestigung um einiges leichter lösen, als die M10x1,5 10.9 Stahlschrauben am Querlenker Gummilager?

  • Ja, genau. Wenn man Probleme hat, dann an den M10 Schrauben.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt