Rasseln im Teillastbereich

  • Guten Morgen alle zusammen,


    Bisher bin ich bezüglich meines Problems hier noch nicht fündig geworden, ich hoffe dass ist okay wenn ich es hier mal schildere.


    Erstmal zum Fahrzeug: Es handelt sich um einen Golf 6 GTD, EZ 03/12, 170PS mit 6 Gang DSG, MKB CFBG, ca. 150tkm.


    Ab ca. 1800 Touren fängt der Wagen beim moderaten beschleunigen an zu Rasseln. Im oberen Drehzahlbereich verschwindet das Geräusch wieder. Wenn dann irgendwann der Tempomat drin ist und man kurze Gasstöße gibt hört man es auch. Es ist relativ schwer zu beschreiben, ich werde demnächst mal versuchen eine Aufnahme davon zu machen. Man könnte es vielleicht mit einem Geräusch eines defekten Hydros vergleichen, aber nicht so dumpf. Der Soundgenerator macht es natürlich nicht einfacher das Geräusch heraus zu filtern. Das ganze zieht sich jetzt schon etwa ein halbes Jahr hin, Leistungsverlust bemerke ich nicht.


    Vor geraumer Zeit wurde der Zahnriemen (samt Rollen und Wasserpumpe), die Spannrolle vom Keilriemen und das Schutzblech oben auf dem DPF erneuert, davon hat sich das Geräusch aber nicht verändert. Weiter ist im Riementrieb alles okay.


    Mich würde interessieren ob jemand schon (trotz meiner nicht ganz so guten Beschreibung des Geräusches) ein ähnliches Problem gehabt hat oder mich vielleicht auf eine neue Spur bringt.



    Vielen Dank und eine angenehme Woche!

  • Da habe ich noch einiges vergessen, das Geräusch tritt nicht permanent auf. Häufig wie ich finde, aber nicht ständig. Und es ist temperaturunabhängig, sowohl was die Motor- als auch die Außentemperatur angeht.