Keyless Go Nachrüsten

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Keyless Go Nachrüsten

      Hallo zusammen

      Möchte gerne bei meinem Golf 6 R Keyless Go nachträglich verbauen. (Baujahr 2010, 3-Türig)
      Hat das von euch schon mal verbaut?
      Wenn ja, was sind ca. die Kosten für diesen Umbau?
      Was für Ersatzteile werden benötigt (wenn möglich Teilenummer?)
      Falls es zu teuer wäre, würde mir auch nur der Startknopf reichen.

      Vielen Dank für dasFeedback

    • Ist eine Menge Arbeit.


      Hier gibt es eine Auflistung über verwendete Teile -> motor-talk.de/forum/kessy-nachruesten-t2966839.html?page=2

      Sollten grob überschlagen so 700 EUR momentan an Teilen sein, und um die Leitungen zu verlegen wirst du einmal wohl den kompletten Innenraum zerpflücken dürfen.

      Zum anlernen musst du dann auch zu VCDSWorks, Robin von RMTTuning, u.s.w., allerdings bin ich mir da nicht sicher ob die auch alle KESSY anlernen können.


      Wenn du nur den Startknopf nachrüstest ist es aber nur so möglich, meinen Infos nach, das du trotzdem den Schlüssel im Schloss einmal auf Zündung drehen musst. Dann kannst du erst den Schalter in der Mittelkonsole betätigen und den Motor starten.

      ab 11/2014 bis 09/2018: 2007 Golf V TOUR Edition | 1.6 BSE | 6 - Gang Tiptronic JTY | Blue-Graphite Perleffekt LC5F
      ab 09/2018: 2010 Passat CC R-Line | 1.8 TSI CDAA | 7 - Gang DSG MLC | Schwarz Uni L041

    • Danke für die rasche Antwort.
      Ok das mit 700 € ist schon einmischen viel Dann noch die Türgriffe lackieren und so. Ich lass das mal lieber.
      Zum Startknopf wollte ich Eigentlich den Zündschlüssel ersetzen und nicht zusätzlich einen Startknopf in der Mittelkonsole verbauen. Gibt es da vielleicht eine Option?
      Die Entriegeln der Türen kann ich weiterhin mit dem Schlüssel machen, einfach das Starten sollte ohne Schlüssel möglich sein. VCDS ist auch vorhanden.
      Habe auch gesehen das es den Startknopf von Drittanbieter gibt aber möchte ich eher nicht.

    • Ist leider einzeln nicht möglich, das ganze geht nur mit Kessy.
      Oder wie @_hngn schrieb, mit Schlüssel auf Zündung und extra Startknopf.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


      Gruß,
      Black-Magic-G5

      R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


      Instagram: Tim_R36