Neuvorstellung meines Golf 7

  • Würde mich meinen Vorrednern anschließen:
    Maximal Dach und Spiegel schwarz folieren. Weniger ist mehr bei Folie :D


    Mir persönlich wäre der Wagen viel zu hoch ;) sofern man ein vernünftiges Gewindefahrwerk kauft, wird es ja auch nicht hart :thumbup:

  • Also ich bin AKTUELL zufrieden, nur wenn ein Fahrwerk kommt muss es natürlich ein KW, Bilstein etc. sein.
    Ich will auch nicht auf zwang so ein günstiges Fahrwerk kaufen, wenn dann höre ich mich noch etwas um und schau welches mir am besten gefällt. Ich bin auch etwas verunsichert weil immer jeder auf KW schwört, dabei muss es doch auch gute alternativen geben. :thumbup:

  • Wenn wir schon bei dem Thema Fahrwerk und Spurverbreiterungen sind :D , kann mir da jemand von euch eine gute Spurverbreiterung für mein Golf empfehlen?

  • Ich will auch nicht auf zwang so ein günstiges Fahrwerk kaufen, wenn dann höre ich mich noch etwas um und schau welches mir am besten gefällt. Ich bin auch etwas verunsichert weil immer jeder auf KW schwört, dabei muss es doch auch gute alternativen geben.

    das hört sich sehr vernünftig an :)
    ich bin in meinen letzten Fahrzeugen auch KW/ST gefahren und bin nun ins Bilstein Lager gewechselt beim RS3. B14 XL Tief auf einer mittleren Einstellung. Im Vergleich zu den KW/ST Fahrwerken fährt es sich komfortabler, aber auch nicht ganz so sportlich. Reicht dennoch um ab und zu zackiger durch die Kurven zu fahren :thumbup:

    kann mir da jemand von euch eine gute Spurverbreiterung für mein Golf empfehlen?

    Ich hatte mit denen von ST gute Erfahrungen gemacht. Die Dinger sahen nach einer Saison deutlich frischer aus als welche von H&R.