Golf 5 GTI USA - mehrere Fragen und bitte um Hilfe

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Golf 5 GTI USA - mehrere Fragen und bitte um Hilfe

      Hallo!
      Ich bin ganz neu hier und schon direkt mit Problemen und Fragen :)
      Aber bleibt mir wenig übrig... Und habe auch hier nicht wirklich was gefunden, was mir helfen könnte.

      So ... Ich habe jetzt ein Golf 5 GTI USA (Mod. 2008) mit 200PS gekauft

      Mein Vorbesitzer hat den Auto schon hier Deutschland seit 10 Jahren gehabt (d.h. auch immer wieder alle Untersuchungen, TÜV etc ganz brav mitgemacht)
      Jetzt habe ich das Auto und wollte hier paar Verbesserungen vornehmen.

      1. Nebelschlusslicht - US Autos haben so was nicht, deswegen hat mein Vorbesitzer das alles umgebaut. Leider nicht so elegant wie ich das haben möchte.
      Anstatt ein EU Lichtschalter zu nehmen, hat er für NSL ein extra Schalter gebastelt. Das funktioniert wahrscheinlich ok, aber ich wollte es jetzt auf ein EU Schalter umlegen/umpinnen.
      Dazu habe ich im Ebay ein Lichtschalter mit Lichtsensor gekauft, muss aber wissen wie man das alles anschließt.

      2. Gibts eine Möglichkeit mein Klima auf Climatronic umzubauen? Habe irgendwo gesehen, dass man ein Umbau auf Golf 6 Climatronic vorgenommen hat.
      Oder war das ein Climatronic 5 auf Climatronic 6 umbau?

      3. Habe ein Tacho mit Meilen (und Kilometern da drunter) - gibts eine Möglichkeit das auf normale GTI Tacho mit nur Kilometer umzubauen?
      Danke Euch vorab!20190810_150317.jpg20190810_150329.jpgs-l1600.jpg

    • Zu 2. Hab ich mal irgendwas bei Aliexpress gesehen. Kann mir aber nicht vorstellen das sowas klappen soll.

      Zu 3. Wende dich an Vcdsworks auf Facebook. Der macht dir jedes Tacho passend. Radios übrigens auch X/

    • Moin und willkommen im Forum!

      1. Hier müsste man wissen ob das Bordnetzsteuergerät der US-Gölfe anders sind als die EU-BnStg. Würde empfehlen einmal bei erwin.volkswagen.de dir einen Stromlaufplan runter zu laden und danach zu schauen wie die Belegung ist. Schlimmstenfalls brauchst ein neues Bordnetzsteuergerät.

      Edit.: Hab mal rudimentär in meine eigenen Unterlagen geschaut und das BnStg. sollte gleich sein.


      2. Jein, du hast eine Climatic. Die Climatic beim Golf 5 hat eine mechanische Ansteuerung der Klappen, um auf Golf 6 Climatic umzubauen müsstest du diese auf elektronisch umbauen, und ggf. noch mehr. Hat noch keiner gemacht soweit ich weiß. Für Climatronic, eine automatische Klima und deine Frage, müsstest du auch einmal das komplette Armaturenbrett rausrupfen und einen Gebläsekasten nachrüsten u.s.w., haben glaube ich schon Leute gemacht, ist aber finanziell kostspielig. Glaube @BlueLife hat das zum Beispiel.

      3. Wo kommstn her? Es gibt in DE diverse Spezialisten die das machen können, bspw. in NRW wäre das VCDSworks, in Sachsen-Anhalt RMT-Tuning, und noch diverse weitere übers Land verteilt.

      ab 11/2014 bis 09/2018: 2007 Golf V TOUR Edition | 1.6 BSE | 6 - Gang Tiptronic JTY | Blue-Graphite Perleffekt LC5F
      ab 09/2018: 2010 Passat CC R-Line | 1.8 TSI CDAA | 7 - Gang DSG MLC | Schwarz Uni L041

    • Zum Tacho:

      Wofür zum Spezialisten? Es reicht doch schon, eine kmh Tachoscheibe einzubauen.

      Zum Lichtschalter:

      Der Umbau geht ohne weiteres, du musst jedoch einen Zugriff auf den Stromlaufplan haben.

      Gruß
      Andi

      Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt 8)

    • Kann irgendwie nicht so schnell Antworten, sicherheitstechnisch auf die Seite...

      Super! Danke für Information

      1. Wie gesagt - Schalter (mechanisch) ist schon da, sieht nur aber kacke aus. Es muss doch irgendwie ein Weg geben die Kabel auf Lichschalter umzupinnen.. Rest ist ja schon gemacht und funktioniert. Ein Tutorial wäre natürlich super.

      2. Hat sich somit erledigt... So viel Aufwand habe ich nicht vorgestellt... schade

      3. Habe ich auf dem FB gefunden und Fragen gestellt, werden wir sehen, was da rauskommt.

      Autoradio - besser ein Androidsystem zu kaufen oder VW original (falls so was ähnliches gibt)? Weil mit Android man man erheblich mehr anfangen, als mit originalen...



      Ich komme aus Aachen! :)
      LG und danke Euch!!! Bildschirmfoto 2019-08-11 um 13.00.07.png

    • g3FreAK schrieb:

      Zum Tacho:

      Wofür zum Spezialisten? Es reicht doch schon, eine kmh Tachoscheibe einzubauen.

      Zum Lichtschalter:

      Der Umbau geht ohne weiteres, du musst jedoch einen Zugriff auf den Stromlaufplan haben.

      Nein das geht nicht, die sind anders skaliert, hatte das bei meinem Tacho ja auch. Das muss geändert werden.

      Zu 1. du hast doch 2 Rückfahrleuchten, korrekt? Ich denke mal, dass es nur eine Sache der Codierung sein wird, bin mir aber nicht sicher.

      Zu 2. wie @_hngn bereits sagte, ist der unterschied climatic und climatronic ziemlich groß und nicht so einfach, da hängt eine ganze Menge Kabelbaum dran, was alles geändert werden muss, wirklich lohnen tut sich das nicht.
      Golf 5 1.4 16V -->2.0 TFSI HIER
    • Nochmals Danke an alle!
      Wo bekomme ich ein Schaltplan für mein Lichtschalter?

      Und habe vergessen zu fragen:
      Bei mir leuchtet ständig eine Meldung "Reifendruck zu niedrig"... Reifen sind aber gut gefüllt.
      Müssen da Drucksensoren rein (wollte je gleich Gummi wechseln) ? Wenn ja, von welche Sorte?

      Nochmals 1000 Dank!

    • Steht in meiner Antwort.. erwin.volkswagen.de .. 8 EUR und Kreditkarte. Ist so der legalste mir bekannte Weg.

      Nee Reifendruck ist über ABS-Sensoren, hast in der Mittelkonsole mal den Taster mit dem Ausrufezeichen und 'SET' mal gedrückt gehalten?

      ab 11/2014 bis 09/2018: 2007 Golf V TOUR Edition | 1.6 BSE | 6 - Gang Tiptronic JTY | Blue-Graphite Perleffekt LC5F
      ab 09/2018: 2010 Passat CC R-Line | 1.8 TSI CDAA | 7 - Gang DSG MLC | Schwarz Uni L041

    • 2 BlueLife
      Ja, habe 2 Rückfahrleuchten - aber NSL muss ja physikalisch an einem Schalter dran sein. Jetzt habe ich dafür ein extra Schalter was ich voll schrottig finde.

      2 _hngn
      Nee... Beim US GTIs gibts keine "set" Taste (die habe ich erst überall vergeblich gesucht) und die haben angeblich tatsächlich Sensoren in der Reifen drin... So habe ich irgendwo gelesen. Ob das stimmt, weiß ich natürlich auch nicht so genau...
      daher auch die Frage

    • Hi, du hast mir auch auf die Pinnwand geschrieben @deepmaxim

      Bezüglich Klimaanlage und Climatronic kann ich dir leider nicht helfen. Goran hat sowas mal gemacht aber kenne den Umfang nicht inwiefern du was ändern musst.
      Das Radio ist das Premium 7 und wenn es noch keine EU Frequenzen kann, kann ich dir das gerne codieren (aktuell dürfte die Frequenz nur in zweier Schritten gehen 100,0 -> 100,2 -> 100,4 usw).

      Nebelschlussleuchte hätte ich auch eine Anleitung für dich. Das Bordnetz ist auf der ganzen Welt gleich, egal ob NAR oder RDW Modell. Hier musst du nur am BNSTG umpinnen und den entsprechenden Schalter verkabeln.

      Bezüglich Reifendruck haben die US Modelle eine aktive RDK. Hier sind im Originalradsatz TPMS Sensoren verbaut. Wenn du die Originalen Rädern nicht mehr hast, musst du das TPMS deaktivieren (kann ich dir auch codieren). Alternativ kannst du auch neue Ventile mit TPMS verbauen, jedoch welche die 315MHZ funken. Das ist die Standardfrequenz in den USA. EU ist 433MHZ.
      Auf passive RDK umrüsten ist unmöglich.

      Achja und bezüglich US Tacho würde ich mich an deiner Stelle auch an Tim (VCDS Works) wenden

    • Also das mit der NSL ist auf jeden Fall die kleinste Baustelle. Mit ein wenig Glück ist das mit dem Wechsel des Lichtschalters und einer Codierung um Bnstg. getan. Dazu entweder die originale EU NSL verbauen oder in den entsprechenden Rückfahrscheinwerfer eine rote Birne implantieren. Dann behälst du die symmetrische Optik. Im schlimmsten Fall musst du vom Lichtschalter zum Bnstg. noch eine Leitung nachziehen.

      Auf Climatronic kann man schon umbauen. Dazu muss aber der komplette Klimakasten getauscht werden plus die elektronischen Anpassungsarbeiten. Ein paar Wahnsinnige haben sowas schon gemacht, ist aber ein erheblicher Aufwand.

      Tacho besorgst du dir wie gesagt einfach einen EU Tacho und schickst die Sachen nach VCDSWorkx. Der passt dir WFS und km Stand im KI an und dann nur noch anstecken und fertig. Nur die Scheibe umbauen geht nicht, weil wie bereits erwähnt die Skalierung anders ist.

      Gruß Sebastian :)

      Mein EOS 2.0 TDI