Bremsenupgrade 1ZE 288mm auf 1ZA 312mm

  • Hallo allerseits,


    da bei mir die Bremse vorne langsam fällig ist, wollte ich gleich das Upgrade auf 312mm durchführen. Aktuelle PR-Nummer ist 1ZE, Upgrade soll auf 1ZA erfolgen.


    Dazu habe ich die Teilenummern verglichen:


    *Alle Angaben ohne Gewähr*


    Benennung PR-1ZE 288mm PR-1ZA 312mm Unterschiedlich
    Bremssattelgehäuse links 1K0 615 123 E 1K0 615 123 E Nein
    Bremssattelgehäuse rechts 1K0 615 124 E 1K0 615 124 E Nein
    Bremsträger 1K0 615 125 D 5N0 615 125 Ja
    Führungsbolzen 251 615 219 251 615 219 Nein
    Haltefeder 1K0 615 269 1K0 615 269 Nein
    Staubkappe 211 611 483 211 611 483 Nein
    Entlüfterventil 1K0 615 273 B 1K0 615 273 A Ja
    Bremsscheibe 1K0 615 301 T 1K0 615 301 AA Ja
    Bremsscheibe ECO JZW 615 301 J JZW 615 301 H Ja
    Deckbleck für Bremsscheibe links 1K0 615 311 F 1K0 615 311 F Nein
    Deckbleck für Bremsscheibe rechts 1K0 615 312 F 1K0 615 312 F Nein
    Satz Bremsscheiben + Beläge 8P0 698 302 A 8E0 098 301 T Ja
    Satz Bremsscheiben + Beläge ECO JZW 698 302 CM nicht für PR-1ZA Ja
    Innensechsrund-Senkschraube N 106 483 01 N 106 483 01 Nein
    Innensechsrund-Flachkopfschraube N 910 733 01 N 910 733 01 Nein
    Rippschraube N 909 488 02 N 909 488 02 Nein
    Satz Beläge 3C0 698 151 C 3C0 698 151 C Nein
    Satz Beläge ECO JZW 698 151 B JZW 698 151 B Nein
    Dichtungssatz für Bremssattelgehäuse 1K0 698 471 B 1K0 698 471 B Nein
    Satz Führungsbuchsen 4D0 698 647 4D0 698 647 Nein
    Festschmierstoffpaste G 000 650 G 000 650 Nein
    Lithium-Schmierfett G 052 150 A2 G 052 150 A2 Nein




    Also eigentlich ganz einfach.. anderen Bremsträger und andere Bremsscheibe, so wie es auch in einem anderen Forum mal genannt wurde.



    Dort heißt es allerdings auch:

    [...]Staubblech wechseln damit die 312mm Scheibe passt[...]


    Was genau muss da nun noch gewechselt werden? Und muss das Entlüfterventil getauscht werden? Die Teilenummern sind jedenfalls unterschiedlich.


    Besten Dank!

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC


    In Arbeit: DWA, (DLA) Xenon, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Ich hab gebrauchte Bremssattelhalter vom GTI verbaut und die 312mm Bremsscheiben dazu paar neue Belege, mehr habe ich nicht getauscht. Das Entlüfter Ventil ist ja am Bremssattel, der bleibt ja alt. Bilder sind in meiner Fahrzeugvorstellung.

  • Das Blech kannst du getrost von den 288er Scheiben nehmen. Hab ich auch so verbaut. Neue Sattelhalter und Scheiben, fertig.


    Wenn du günstige Sattelhalter willst, kauf dir 2 vordere Sättel mit Halter vom Passat 3C. Die sind bis auf R36 alle 312mm und sind fast umsonst bei ebay.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt

  • Vielen Dank euch beiden, die Teile sind bestellt.



    Wenn du günstige Sattelhalter willst, kauf dir 2 vordere Sättel mit Halter vom Passat 3C. Die sind bis auf R36 alle 312mm und sind fast umsonst bei ebay.


    Kommende Woche hole ich mir zwei originale gebrauchte Träger ab, sandgestrahlt und frisch lackiert. Etwas unter 50 Euro solls kosten, ich denke das ist preislich echt ok

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC


    In Arbeit: DWA, (DLA) Xenon, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Hat der normale 6er 2.0 TDI immer die 288mm Scheiben vorne?


    Brauche aktuell neue Scheiben und finde unter 1ZE auch 280mm Scheiben. Bin jetzt ein wenig verwirrt, hätte gerne gelochte Brembo:


    https://www.bandel-online.de/b…audi_a3_i109_113189_0.htm

    Passen die an meinem 2009er Golf 6 2.0 TDI CFFB 103kw?


    Grüße


    Leo

  • 280mm ist ein anderes Bremssystem. Das wird i.d.R. bei den Modellen mit kleiner Motorisierung verwendet. Der 140 PS TDI sollte (ohne Gewähr) eigentlich immer mind. das 288er System haben. Hinten kann es Unterschiede zwischen Variant, 4-Motion und FWD geben. 2.0 TDI mit 170PS, also der GTD und der GTI haben dann das 312mm System.

  • Bau auf 312mm um, sieht besser aus und bei deinem Chip kann das sogar sinnvoll sein, etwas mehr Bremsreserve zu haben


    Andi hat ja schon einen guten Tipp gegeben, welche Bremsenträger man günstig bekommt



    Am Ende solltest du die Bremse noch im ABS codieren, ich meine das waren Byte 2 und Byte 10

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC


    In Arbeit: DWA, (DLA) Xenon, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Der 2.0 TDI 140PS als Frontkratzer hat immer 288/253. Als Allrad hat er die GTD Dimensionen (Zumindest an der VA kann ich das mit Sicherheit sagen) 312/272.

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge

  • 3deee Ja, würde sich schon anbieten. Das einzige was mich ein bisschen stört ist, dass ich dann meine "Übergangsfelgen" 15" Stahl nicht mehr fahren kann und der Scheiben-/Belägewechsel allgemein noch teurer wird.


    Hast du denn hinten auch auf größere umgebaut oder nur vorne?

  • Die 15" willst du doch eh nicht fahren 😉


    Die Belege sind dieselben, und die Scheiben sind ja nicht so oft fällig

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC


    In Arbeit: DWA, (DLA) Xenon, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Vom Golf ohne Farbe ist die Teilenummer 5N0615125. Mit roter Farbe lautet die TN 5N0615125A.


    Laut eBay Verkäufern sind folgende Teilenummern identisch:

    5N0615125

    1K0615125C

    3C0615125A


    Rechts und links sind nicht unterschiedlich



    Siehe zum Beispiel hier: https://www.ebay.de/itm/BREMSS…-0131-1-0187/163896516598



    Zu deinen Links.. man kann keine TN erkennen und ist ist auch keine genannt, aber 312x25 stimmt und das sieht aus wie das was ich verbaut habe

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC


    In Arbeit: DWA, (DLA) Xenon, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Danke dir! :thumbup:

    Ich werde mal nach ein paar preiswerten Ausschau halten und das ganze demnächst umsetzten.


    Nur noch einmal die Frage von oben: Hast du hinten auch auf größere (272mm) umgebaut oder nur vorne? :S

  • Nein, hinten habe ich es bei 253mm belassen, unter anderem aufgrund der im Link aufgeführten Argumente :)


    https://www.motor-talk.de/foru…sere-bremse-t3357838.html

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC


    In Arbeit: DWA, (DLA) Xenon, GTI Front i.V.m. Standheizung