1.6 Tdi auf einen Schlag keine leistung mehr

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1.6 Tdi auf einen Schlag keine leistung mehr

      Hi zusammen,

      Heute auf der Autobahn beim beschleunigen gab es einen Schlag und seit dem hat mein Golf 1.6 tdi 105 PS keine leistung mehr. Er fährt mit einer ganzen Menge Anlauf nur noch 50-60 kmh, aber nur auf der geraden, Berg auf vllt 20-30 und qualmt leicht. Springt normal an und läuft im standgas normal. Im Stand kann ich die Drehzahl bis auf Punkt 2.400 Umdrehungen hochdrehen, dann ist Feierabend. War dann in der Werkstatt, aber der Fehlerspeicher war komplett leer, garnix vorhanden, dass fanden die sehr merkwürdig . Auch im kombiinstrument war keine Meldung. Die meinten wahrscheinlich turbo zerstört. Aktuelle laufleistung 189.000 km.
      Hat da wer ähnliche Erfahrungen oder Tipps zu dem Problem?

      Viele Grüße

      Jan

    • Benötige aktuell jetzt einen neuen turbo, habt ihr erfahrungen mit Generalüberholten? Oder sollte man besser einen neuen kaufen?
      Neuer kostet 800€, überholter ca.3-400€

      Gruß

      Jan

    • Es gibt wohl gute und schlechte Überholen, da einen guten zu finden ist die Kunst.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • Habe jetzt einen neuen turbolader gekauft.

      Den alten habe ich mittlerweile draußen.

      Zu meiner Überraschung hat die Welle garnicht gefressen. Die Welle und die Abgasturbine sind vollkommen intakt, dreht 1a und hat null radiales Spiel.
      Das Verdichter Rad ist direkt an der welle abgeschert.

      So jetzt meime frage, wie kann sowas passieren?