GR. A. AUSPUFFANLAGE / SPORTAUSPUFFANLAGE

  • Servus ich hätte ein paar Fragen und würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte


    Ich habe mir vor kurzem eine GR. A. AUSPUFFANLAGE von TA Technix für meinen Golf 6 Gti geholt ab Kat.
    Montage usw ging Problemlos - Passgenauikeit 1A und Endtopf richtig die fetten Rohre .


    Nun aber zu meinen Problem: Ich hätte mir ja wenigstens erwartet, dass es ein bisle lauter brummt.
    Es ist absolut kein Unterschied zwischen Serie und der neuen Abgasanlage zu hören
    Ich meine ich bin erst um die 250 km gefahren, aber kann mir nicht vorstellen, dass sich da noch großartig was verändern wird.
    Nachdem diese Anlage mit ABE ist, hatte ich nich allzu große Erwartungen, dass man die Anlage von 5 km schon schießen hört
    Aber man kann sich doch erwarten, dass es sich wenigstens ein bisschen dumpfer anhört und ein bisschen sportlicher, oder liege ich da falsch?


    Jungs helft mir, kommt da noch was ? Geht mir eingentlich ziemlich am A.... muss ich sagen.

  • Moin, also nach 250 Km kannst du noch nicht allzuviel erwarten. Es wird ca. 2 bis 3Tkm dauern, bis die sich wirklich eingefahren hat.


    So war es bei meiner Gruppe A Anlage, allerdings beim 1.4er TSI.
    Nach knapp 3Tkm auf unterschiedlichen Stecken(AB mit öfters mal Vollgas, Landstraße, Stadt) hat sich der Sound noch um einiges gesteigert und mich vollkommen zufrieden gestellt.


    Also.... Schön einfahren auf verschiedenen Strecken und dann kommt da noch etwas mehr heraus ;)

    Golf VI Highline mit gewissen Extras 8)


    Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn man etwas weiter wohnt.


    Es grüßt freundlichst, DerWurstknoten :thumbup:

  • Ich muss dich leider enttäuschen. Wir haben die Anlage seit fast 3 Jahren drunter und der Klang ist heute noch genau so besch*** wie am Anfang. Schön dumpf beim rückwärts fahren oder ausrollen, aber ansonsten viel viel zu leise für einen angeblichen Sportauspuff.

  • aber ansonsten viel viel zu leise für einen angeblichen Sportauspuff.

    Wenn die Anlage eine Zulassung hat, dann ist das mit der Lautstärke absolut korrekt, darf nicht lauter als Serie sein, bzw. als im KFZ Schein steht.

    Insta: boffboff_rs3
    AutoPro PHPS protected
    Bilstein B14 XL Tief Gewindefahrwerk

  • Naja, also ich hab ja auch schon eine Bull-X oder FSW live gehört und die haben auch beide eine Zulassung und das sind Welten im Vergleich.

    wenn die nach X Kilometern so laut geworden sind, dass es Welten sind, freut sich der Beamte bei der nächsten Geräuschmessung ^^
    kann natürlich auch mit dran liegen, dass die originale Anlage womöglich die dB, die im Schein stehen, gar nicht erreicht. Dann wäre Luft nach oben... Nur dann würde das aufgehen ;)

    Insta: boffboff_rs3
    AutoPro PHPS protected
    Bilstein B14 XL Tief Gewindefahrwerk

  • Also ich will dir wirklich nicht zu Nahe treten, aber ich versteh grad nicht über was wir hier „diskutieren“. Jede Bull-X, FSW, Remus etc ist direkt nach dem Einbau lauter als eine Serienanlage, und da spielt es auch keine Rolle ob es ein Golf 5, Golf 6 oder Trabbi ist.


    Das ist der Sinn einer Sportauspuffanlage. Ich hab in meinem Leben schon etliche Anlagen an diversen Autos selbst verbaut oder bei anderen gehört. TA Technix zum Beispiel baut beim Golf 1 eine Klasse Anlage. Aber die vom Golf 6 ist halt nix.


    Die einzigen Anlagen (die ich kenne) die mit der Zeit viel lauter wurden waren früher die ATU-Anlagen die die Jungs vom Dorf gefahren sind ;-)
    Aber selbst die sind mit den heutigen Gesetzen sicherlich nicht mehr so laut.

  • Also ich will dir wirklich nicht zu Nahe treten, aber ich versteh grad nicht über was wir hier „diskutieren“. Jede Bull-X, FSW, Remus etc ist direkt nach dem Einbau lauter als eine Serienanlage, und da spielt es auch keine Rolle ob es ein Golf 5, Golf 6 oder Trabbi ist.


    Das ist der Sinn einer Sportauspuffanlage. Ich hab in meinem Leben schon etliche Anlagen an diversen Autos selbst verbaut oder bei anderen gehört. TA Technix zum Beispiel baut beim Golf 1 eine Klasse Anlage. Aber die vom Golf 6 ist halt nix.


    Die einzigen Anlagen (die ich kenne) die mit der Zeit viel lauter wurden waren früher die ATU-Anlagen die die Jungs vom Dorf gefahren sind ;-)
    Aber selbst die sind mit den heutigen Gesetzen sicherlich nicht mehr so laut.

    Meister Boff reagiert allergisch auf das Wort "Bull X" :D Da geht prinzipiell eine Diskussion los. Will hier aber nix anfeuern (:


    Zum TE: Da kommt nix mehr :thumbsup:

  • Da ist Meister Boff aber nicht alleine, ich mache gerne mit.
    Gruppe A ist halt Seriennah oder so ähnlich, da wir bei der TA Anlage auch nichts mehr passieren.

    Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)


    Instagram: mario_d22

  • Meister Boff reagiert allergisch auf das Wort "Bull X" :D Da geht prinzipiell eine Diskussion los. Will hier aber nix anfeuern (:
    Zum TE: Da kommt nix mehr :thumbsup:

    ging ja jetzt generell um die Sachlage und nicht um den Bull-X Abfall ;)

    Insta: boffboff_rs3
    AutoPro PHPS protected
    Bilstein B14 XL Tief Gewindefahrwerk