Fz Batterie "SOC"- Anzeige

  • Hallo zusammen,


    mein Sportsvan zickt seit ein paar Wochen.

    Im Oktober kam nach Einschalten der Zündung die Anzeige "Batterie schwach" auf dem Instrumentenbrett.

    Der Batteriestatus stand bei SOC 60%.


    Der Freundliche lud die Batterie über Nacht auf mit dem Hinweis das ich um einen Batteriewechsel für ca. 280,-€ über

    kurz oder lang nicht herumkommen würde.


    Der Benziner wird von meiner Frau gefahren. Täglich 12 km einfach.


    Am 31.10. stand im Status SOC 60%

    am 01.11. SOC 50%

    heute SOC 40% plus die Anzeige "Batterie schwach".


    Der Karren ist jetzt 4 1/2 Jahre alt und hat ca. 47.000km runter.


    Ist das normal das in so kurzer Zeit die Batterie bereits hinüber ist? Die Autos davor hatten den selben Fahrzyklus und die Batterien mussten nie getauscht werden. Start/ Stopp wird nie genutzt.


    Ist hier tatsächlich die Batterie runter oder evtl. die Lichtmaschine,....?


    Gruß:

    Matze

  • Man kann mit einer Batterie auch mal Pech haben. Meiner Eltern Sportsvan von Anfang 2014 hat noch die erste Batterie drin und keine Probleme.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit