Golf 7 High RFK in Golf 5 GTI

  • Hallo
    Brauche wieder etwas Hilfe.

    Will jetzt eine RFK als Fliplogo in meinem Golf 5 GTI nachrüsten. Wenn ich das schon mal vor habe, sollte dann aber die High Version (Dynamische Linien, Höhere Auflösung etc) rein kommen.

    Bei mir ist auch DM (5C0 035 680 G) verbaut und komplett freigeschaltet.

    Ich brauche Teilnummer für die High Version von RFK (Golf 7?) und paar Tips wie man es rein kriegt.
    Wie ich verstanden habe, muss beim meinem Golf5 trotz auch vorhandene Fliplogo was umgebaut werden (abgeschliefen oder so)
    Und wie immer - 1000 Dank voraus!!!

    LG

  • Der Golf 7 hat leider keine High Version sondern eine Low.

    Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)


    Instagram: mario_d22

  • Ich hab auch ein DM und habe versucht, eine MQB High Kamera aus einem Passat B8 anzuschließen. Der Infotainment Can stürzt beim Anschluss ab. Entweder es geht nicht, oder die Kamera die ich habe, ist defekt. Ich denke das PQ Gateway unterstützt das nicht.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt 8)

  • du brauchst eine Kamera ausm Sharan, mit 7N0....B Steuergerät. Das kann im PQ DM dynamische Linien anzeigen, haben so einige verbaut.



    3deee

  • Abgesehen davon, dass die G7 Kamera einen Knick im Logo hat, der relativ seltsam in der Heckklappe des G5 aussehen würde, funktioniert das ganze technisch nicht, da die Can Bus Signale andere zu sein scheinen.


    Bei PQ ist die High Kamera mit separatem Steuergerät, beim MQB nicht.


    Du brauchst die Emblem Kamera high vom CC und das Steuergerät aus dem Sharan und dann funktioniert das auch.

  • Moin,


    ich hab das ganze bei mir nachgerüstet. Hier der Beitrag im Thread:

    Die nächste Dieselschleuder



    Benötigt wird ein Steuergerät für die dynamischen Linien, am besten vom VW CC, damit der passende Datensatz und die Kalibrierung vorhanden sind. Außerdem nicht wild rumcodieren in dem Steuergerät, bei gewissen Einstellungen verliert es seine Kalibrierung, und scheinbar war man mit dem kalibrieren im CC noch nicht erfolgreich. Sogar Tim von VCDSWORKX würde nur einen Datensatz aufspielen (so weit ich weiß).


    Die Teilenummer lautet 7N0 907 441 B. Dieses findet sich beim VW CC nur mit serienmäßigen 5F Radio (CM/DM).


    Ansonsten gibt's die noch im Sharan, Tiguan und Alhambra, welche wegen des fehlenden Flip Logos nicht auf Anhieb funktionieren.



    Passend zu dem Steuergerät brauchst du die Emblem Kamera mit der Teilenummer 3C8 827 469 D. Ob du einen anderen Index als D verwenden kannst, kann ich dir nicht sagen. Die genannte RFK ist zumindest für dieses Steuergerät vorgesehen.



    Für die Emblem Kamera im Golf 5 musst du wohl etwas aus der Heckklappe ausschneiden.



    Die Verkabelung von Radio, RFK STG und RFK habe ich 1:1 vom CC übernommen.


    IMG_20190818_234426.jpgIMG_20190818_234357.jpgIMG_20190818_234414.jpgIMG_20190818_234351.jpg





    Der Golf 7 hat leider keine High Version sondern eine Low.

    Hat der Golf 7 mit Trailer Assist nicht eine High Version?






    Ich hab auch ein DM und habe versucht, eine MQB High Kamera aus einem Passat B8 anzuschließen. Der Infotainment Can stürzt beim Anschluss ab. Entweder es geht nicht, oder die Kamera die ich habe, ist defekt. Ich denke das PQ Gateway unterstützt das nicht.

    Man könnte versuchen eine B8 Kamera in Verbindung mit dem 7n0 Steuergerät zu verwenden. Kein Can an der Cam, keine Linien :/

  • Die B8 High Cam hat kein zusätzliches Steuergerät. Ist intern.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt 8)

  • Wenn du bei eBay nach 7N0907441B suchst, findest du Kabelbäume für Tiguan und Co. - grundsätzliche passen diese, aber es fehlen Stecker für den Heckklappenöffner und Emblem-Motor, darum würde ich explizit zu einem für den VW CC greifen:


    https://www.carsystems.eu/vw-c…le-7n0907441b,id2571.html



    Ich habe einen vom Audi A3 8V genommen und Dauerplus sowie Emblem-Signal extra verlegt, dafür liegt mein RFK STG nun unter dem Fahrersitz. Im Nachhinein hätte ich direkt einen für den CC gekauft (wie der von carsystems), da müsste alles dran und zum direkten Umstecken konfektioniert sein, da der Heckklappenöffner dann einen 4- statt 2-poligen Anschluss bekommt