DSG schaltet ruppig, Leistung im 7. Gang weg

  • Moin,

    fahre seit fast 4 Wochen ein Golf 7 Lounge 1,4 TSI 125 PS DSG.

    Gestern das Auto zum Händler gebracht um die Ursache fürs ruppige Schalten, Kupplungsrutschen zu finden.

    Gestern Nachmittag bekam ich ein Anruf vom Serviceberater: ,,Sie können ihr Auto abholen. Wir haben ein Softwareupdate durchgeführt.‘‘


    Da weg, auf die Autobahn rauf, mich erst nur aufs Kupplungsrutschen fixiert. Ist zumindest nicht mehr im 7. Gang spürbar.

    Heute: Das ruppige Schalten ist immernoch vorhanden. Außerorts von 70 auf 100 beschleunigt, irgendwas stimmt nicht, da er runtergeschaltet hat. Runtergebremst auf 70 km/h und Manuellen Schaltmodus aktiviert.

    Hat gefühlt ewig gedauert bis er auf 100 war.
    Was hat das Softwareupdate bewirkt? Eigentlich garnichts, evtl. Kupplungsrutschen weg dadurch dass sie die Leistung knallhart im 7. Gang reduziert haben🤬

  • Was soll bei 125 PS im 7 Gang noch passieren? :D

    Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)


    Instagram: mario_d22

  • Dass er noch weiter ,,beschleunigt“?!

    Kenne ja den vorher/nachher Vergleich.

    Gas Pedal komplett runter gedrückt und? Fleißig im Schneckentempo weiter beschleunigt.

    Habe dies anders in Erinnerung.

    Eben gerade ein wenig geheizt, den 4.,5.,6.,7. Gang voll durchbeschleunigt. Man kann es dann doch noch spüren dass er kleine ruppige Aussetzer macht beim Beschleunigen, ablesbar ist es aber nicht mehr. Wegen dem ruppigen Schalten: Gebe ich wenig Gas, werden die Gänge sanft eingelegt. Will ich noch mal eben schnell vor einem anderen Auto (ohne Kickdown) geht das Theater los. Bei der Gaspedalstellung könnte die Steuerung meiner Meinung nach später schalten als mutwillig die Gänge reinzuknallen um Sprit zu sparen... Morgen ruft mich mein Serviceberater mich zurück.

    Zum Vergleich:


    da Ist unser T6 sogar schneller in der Beschleunigung und der ist beladen.


    Der blöde UP den ich als ersatzwagen mit hatte, war gleichauf mit den Golf nach dem Update im letzten Gang.