• Hallo, muss / werde ne Scirocco FL Blende anpassen, schleifen und in Softlack Lackieren lassen.

    Die Frage ist nur, da es ja kein "Lack-Forum/Unterthema" gibt, ob die sag ich mal normalen Golf 5 Sachen auch von VW in dem Softlack lackiert werden.

    Und wenn: welcher Softlack ist der "beste" sag ich mal.. oder hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? :)



    Wäre für Tipps, Informationen dankbar :doublethumbsup:

  • Welche Blende meinst Du denn? Die von der Climatronic?


    Für die mattschwarzen Innenraumteile gab es ein 2K Set von VW. Dort ist es entfallen. Über Audi konnte man es wohl noch länger bekommen. Keine Ahnung, ob es aktuell noch verfügbar ist.


    Ich habe mir RAL 9005 von würth (tiefschwarz matt) ein wie ich finde Brauchbares Ergebnis erzielen können. Der Farbunterschied ist auch nicht stärker als er zwischen einem neuen und einem in die Jahre gekommenen Verkleidungsteil wäre.

    guk9t.jpg


    Man könnte ja auch die angrenzende Blende an den Übergängen beilackieren.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Hmm.. ^^
    Ich sehe gerade, du hast auch mal nen Thread beantwortet, wo du auch eins von den neuen Klimabedienteilen verbaut hast, mit der Scirocco FL Blende.

    Wie "fühlt" sich der Lack von Würth denn an? Genauso wie der original kram ? :P

    Und ist es einfach, die Blende einfach oben abzuschneiden, wie auch immer und es der Golf 5 Blende oben anzuhängen?

  • Im Golf V meines Baujahr ist kein echter Softlack (der sich nach acht bis zwölf Jahren speckig anfühlt und dann abschält) verbaut. Es fasst sich sehr ähnlich an. Und eigentlich grabbelt man ja auch nicht die Blende an sondern die Drehregler.


    Definiere einfach... Man braucht kein Spezialwerkzeug oder keine CAD Kenntnisse. Man sollte sich Zeit nehmen, besser etwas zu viel stehen lassen, mehrfach anpassen und am Ende mit Lack hübsch machen. Ich würde sagen aufwendig aber nicht kompliziert. Eher eine Geduldsprobe als eine handwerkliche Herausforderung.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Ein gewisses Risiko bleibt. Aber wäre das Leben sonst nicht zu langweilig?


    Lieber etwas länger abschneiden und dann feilen. Probieren, feilen, probieren, feilen, probieren und freuen, dass es passt.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Okay ^^

    Der Übergang von der oberen Blende zur neuen, muss bei der neuen Blende eigentlich so einen Übergang hin?
    Weil bei der oberen Blende ja so "Zapfen" oder sowas in der Art, nach Unten ragen, die dann sich gegenseitig befestigt quasi ^^ schwierig zu erklären.

  • Hallo :doublethumbsup:


    Kurze Frage, hab die Blende nun angepasst so das diese zu 99% passt.


    Meine Frage ist noch, muss / sollte man die

    Schwarz Glänzende Blende vor dem Lackieren noch schleifen oder nicht?


    :)

  • Ja anschleifen.


    Wenn du den oberen Bügel vom der Golf V Blende übernimmst hast du auch die Aufnahme für die Rastnasen.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Mit Golf V Blende meine ich die alte Blende vom Golf V, die ab Werk verbaut war.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Achsoo.. nur die Rastnasen.. die rasten bei mir jetzt quasi sowieso schon ein.. also sind da hinter..


    Außer die zwei Schraub Punkte.. daher müsste ich den alten Bügel vielleicht mit übernehmen...

    Fragt sich nur wie man den mit der neuen Blende "verkleben soll"?


    :D