Golf 5 GT 1.4TSI - Ruckeln beim Beschleunigen

  • Moin,


    ich fahre einen Golf 5 GT Sport 1.4TSI mit 170PS (BLG Motor).

    Ich habe seit neustem das Problem, dass der Wagen beim leichten Beschleunigen unter 3.000 Touren ruckelt.

    Bei Vollgas nicht, nur bei 1/2 oder 3/4 Gas unterhalb von 3000 Touren.

    Als ich es das erste mal bemerkt habe, hat es auch bei Vollgas geruckelt, dann war es 2 Tage weg und jetzt kommt es wie beschrieben wieder.

    Ich habe seitdem ich das Auto habe den Fehler P2006 - Saugrohrklappe für Luftstromsteuerung hängt geschlossen im Fehlerspeicher.

    Der Fehler war schon immer da, hatte aber nie irgendwelche Probleme ausgelöst.


    Was könnte es sein?


    Wäre für jegliche Hilfe sehr dankbar. ^^

  • Ich hatte das gleiche Spiel schon mal bei einem 140PS TSI. Fehlerspeicher war leer. Am Ende waren es die Zündspulen.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt 8)

  • Zündkerzen oder Zundspulen hatte ich auch schon verdächtigt. Ein Tausch der Zündspulen hatte das Thema beendet?

    weil es ja nur im niedrigen Drehzahlbereich vorkommt....

    Ich hatte das gleiche Spiel schon mal bei einem 140PS TSI. Fehlerspeicher war leer. Am Ende waren es die Zündspulen.

  • Ja. War exakt der gleiche Fehler. Bei Vollast alles ok, bei Teillast Zündaussetzer. Nach Tausch war alles wieder I. O.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt 8)

  • Hallo, hab den gleichen Fehler.

    Hast du die zündspulen schon gewechselt oder hast du das Problem anders gelöst?

    Moin,


    Wir haben mit VCDS nach Zündaussetzern geprüft, hatte welche in Zylinder 1. Dann hab ich die Zündspule von Zyl. 1 ind Zyl. 3 gebaut und danach waren die Aussetzer auf Zyl. 3

    Habe dann eine neue Spule gekauft und seitdem läuft er wieder einwandfrei. :)

    Ich wünsche dir viel Erfolg!