Tempomat geht nicht

  • Hallo,

    Habe mir im März 2020 einen Golf V Tour gekauft. BJ. 05/ 2007 mit 59 Kw.


    Seit Beginn geht der Tempomet nicht und es leuchtet auch kein Symbol auf dass dieser aktiv sein soll.


    Ich lese mir seitdem sämtliche Beiträge durch finde aber keine Lösung für mein Problem .


    Ich habe bereits den Hebel zerlegt und die Schleifkontakte gereinigt und leicht nachgebogen. Kontakte sehenaugenscheinlich gut aus. Blinker und Fernlicht funktionieren. Steuergerät wurde ausgelesen und kein Fehler.


    Ich lese immer wieder was von Kupplungs bzw. Bremslichtschalter finde jedoch nirgends ein Foto wo dieser sitzen soll. Ich hab mal 2 Bilder gemacht wie bei mir die Pedale aussehen. 1. Foto Kupplung, 2. Foto (roter Stecker) Bremspedal. Wo sitzt hier der Schalter?


    Freu mich über Rückmeldung und Hilfe.


    Grüße und bleibt gesund2020-06-05 13.40.33.jpg2020-06-05 13.40.33.jpg2020-06-05 13.41.27.jpg2020-06-05 13.41.27.jpggesund

  • DiKa2020

    Hat den Titel des Themas von „Tempomet geht nicht“ zu „Tempomat geht nicht“ geändert.
  • Vielen Dank.


    Ok das kann ich jedoch nicht selber da ich nicht an das Lenkrad mit Airbag gehe.


    Dennoch die Frage, wo soll der Schalter am Kupplungs oder Bremspedal sein?

  • Der Bremslichtschalter fehlt auf deinem Foto. Geht dein Bremslicht überhaupt? Und an der Kupplung ist ein Hallgeber montiert. Dieser sitzt unter dem Geberzylinder.

  • Der Bremslichtschalter fehlt auf deinem Foto. Geht dein Bremslicht überhaupt? Und an der Kupplung ist ein Hallgeber montiert. Dieser sitzt unter dem Geberzylinder.

    Der Bremslichtschalter sitzt ab 2006 direkt unterm Bremskraftverstärker, ebenfalls ein Hallgeber.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Mein Bremslicht funktioniert. Ich hätte vorne im Motorraum zum Armaturenbrett hin was entdeckt wo aussieht wie der Schalter den ich in Foren als Bild gesehen habe. Sprich über diesen wird wenn der Tempomat auch gesteuert wenn ich Bremse, dass der Tempomat abgeschaltet wird, ist das korrekt?

  • Normalerweise ist bei einem Golf 5 aus Baujahr 2007 die Tempomat LED im Kombiinstrument immer an, sowie der Schalter oben am Tempomat Hebel auf On steht. Wenn das nicht so ist, dann ist die Verbindung vom Wippschalter zum Lenksäulensteuergerät kaputt, oder der Tempomat wurde ausprogrammiert oder ähnliches. Alles andere kann eigentlich ausgeschlossen werden.

  • Ab MJ08 also gebaut ab Mitte 2007 ist die GRA Led nur noch bei aktivem Eingriff an.

    Ich meine mich zu entsinnen daß das auch schon bei älteren Mj. so war :/.

    Mein Ed30 war 03/07 und das Symbol kam nur als der Tempomat seinen Dienst tat.


    Als ich dann aufn neueres Tacho (Tiguan) umgerüstet habe. Ging dann die LED an als ich den Wippschalter umgelegt habe, als ich dann den Tempomat einschaltete änderte die LED ihre Farbe.

  • Ich meine mich zu entsinnen daß das auch schon bei älteren Mj. so war :/.

    Mein Ed30 war 03/07 und das Symbol kam nur als der Tempomat seinen Dienst tat.


    Als ich dann aufn neueres Tacho (Tiguan) umgerüstet habe. Ging dann die LED an als ich den Wippschalter umgelegt habe, als ich dann den Tempomat einschaltete änderte die LED ihre Farbe.

    Ob Anzeige dauerhaft oder nur bei eingestellter Geschwindigkeit hängt nicht vom Hebel sondern vom KI ab. Möglicherweise ist bei GTI-KI da ein Versatz drin zu den Standard-KI. Kann jedenfalls bestätigen das bei meinem von April 2007, MJ2007, die GRA-LED auch dann leuchtete wenn keine Geschwindigkeit eingestellt war.

  • Sicherung ist auch gecheckt worden. Dann wird es wohl doch auf einen neuen Lenksäulenhebel hinauslaufen. Aber dazu muss ich in die .Werkstatt das kann ich nicht selber machen.


    Was hat es mit der Ausprogrammierung zu tun? Wie kann das geprüft werden und kann man dies wieder neu einprogrammieren wenn dies der Fehler sein sollte?


    Vielen Dank schon mal

  • Wie kann das geprüft werden und kann man dies wieder neu einprogrammieren wenn dies der Fehler sein sollte?

    Codierung von Steuergerät 16-Lenkradelektronik posten :)


    Aber warum sollte das jemand machen? Ich tippe auch auf einen Kabelbruch..

    Gruß,
    Christoph


    Meine RS4 Limo

    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: OEM LED Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 288→312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC, GTI Front i.V.m. Standheizung


    In Arbeit: DWA Sirene

  • In der Verbauliste schauen ob beim Tempomat/GRA ein Haken gesetzt ist

    Tempomat ist kein eigenes Steuergerät wenn man kein ACC hat

    Gruß,
    Christoph


    Meine RS4 Limo

    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: OEM LED Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 288→312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC, GTI Front i.V.m. Standheizung


    In Arbeit: DWA Sirene