Leo's MK7.5 R

  • Hi zusammen,


    gestern war es endlich soweit und ich konnte meinen neuen Wagen abholen. Natürlich werde ich diesen auch wieder hier vorstellen und meine "Umbauten" dokumentieren. :)


    Es war zwar kein Geheimnis mehr und wer den alten Thread von meinem 6er (hier) verfolgt hat, weiß schon worum es geht. Trotzdem nochmal die groben Fahrzeugdaten:

    • Golf R mit Tageszulassung aus 12/2019
    • 2.0 TSI (MKB: DNUE) mit 300PS und 400NM
    • 4Motion
    • OPF

    Ein bisschen Sonderausstattung hat er auch:

    • Rückfahrkamera "Rear View"
    • Adaptive Fahrwerksregelung DCC
    • Fahrerassistenzpaket "Plus"
    • Pretoria 8 J x 19 in Schwarz, Volkswagen R, Reifen 235/35 R 19
    • Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")
    • Verkehrszeichenerkennung
    • Digitaler Radioempfang DAB+
    • 2 USB-Schnittstellen, auch für iPod/iPhone
    • "Business Premium"-Paket inkl. Navigation
    • Lederpaket "Nappa" / "Carbon Style" (Spaltleder) Volkswagen R, mit Top-Sportsitzen vorn
    • Top-Paket
    • Vorbereitet für "Guide & Inform" und "Security & Service"
    • Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt
    • Außenspiegelgehäuse in Schwarz
    • Außenspiegel elektrisch einstell-, anklapp-, beheizbar, Umfeldbeleuchtung,Beifahrerspiegelabsenkung
    • Navigationsdaten auf SD-Karte
    • Proaktives Insassenschutzsystem in Verbindung mit "Front Assist"
    • Telefonschnittstelle "Comfort" mit induktiver Ladefunktion
    • Active Info Display, mehrfarbig, verschiedene Info-Profile wählbar
    • App-Connect und "Volkswagen Media Control"



    Das Auto bei Abholung:IMG_5484.JPG


    Bilder von heute ohne Nummernschildhalter:

    IMG_5510.JPGIMG_5513.JPGIMG_5514.JPGIMG_5515.JPGIMG_5516.JPGIMG_5517.JPGIMG_5518.JPGIMG_5520.JPGIMG_5522.JPG


    Jetzt noch der Standardsatz "Diesmal wird nicht viel am Auto verändert." und ich habe fertig. :)

  • Vielleicht ist es oben auf den Bildern vom Innenraum schon aufgefallen, es gab bereits die erste kleine Veränderung.


    Leyo Motorsport Schaltwippen kamen dran.


    IMG_5507.JPGIMG_5508.JPGIMG_5509.JPG


    Im Gegensatz zu China-Teilen beschädigen diese beim Anschrauben nicht die originales Paddles und man kann an jeder Stelle (auch ganz oben oder ganz unten) mit Leichtigkeit die Paddles betätigen.


    Als nächstes folgt dann der vollständige "Chrome-Delete" außen. :)

  • Wie schon in deinem alten Thread geschrieben, herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto. Wünsch dir viel Spaß damit und ne allzeit gute Fahrt. 8)

  • Glückwunsch zum potenten neuen Hobel.


    Da der Chrome ja weg soll, würde ich als kleine Sache den Lichschalter wechseln. Den gibt es auch in schwarz Glanz

    https://www.ebay.de/itm/LICHTSCHALTER-SCHALTER-LICHT-VW-POLO-VI-2G-17-5G0941431R-/143295082206?_trksid=p2349624.m46890.l49292


    Ansonsten würde ich nur im Innenraum das Display gegen das große wechseln und Touchklima (fällt auch wieder chrome weg) verbauen. Der Rest ist top

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge

  • Schönes KFZ. Ich würde zwar die silbernen Pretoria bevorzugen, aber das is ja bekanntlich Geschmackssache.


    Allzeit gute Fahrt.

    Touchklima

    Was meinst du damit. Die vom 8er?


    Edit: hat sich erledigt, hab's gefunden 😅

    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween!

    Einmal editiert, zuletzt von BeardedOne66 ()

  • JackDaniels Der Lichtschalter ist ein nettes Detail, allerdings würde das dann leider nicht mehr zu den restlichen Chromrändern im Innenraum passen (Fensterheberschalter und Co.). Und bezüglich Radio (und Climatronic) war ich gerade froh als ich gesehen habe, dass ich die Version mit den Drehknöpfen habe und nicht das reine Touchdisplay, auch wenn dieses vielleicht etwas größer gewesen wäre. ^^


    Ich würde zwar die silbernen Pretoria bevorzugen, aber das is ja bekanntlich Geschmackssache.

    Ja das ist wirklich eine Geschmacksfrage. ;)Für mich war an Ausstattung vieles verzichtbar bzw. ich war "kompromissfähig", aber die schwarzen Pretorias waren für mich ein absolutes Pflichtkriterium beim Kauf von so einem Auto, alleine wegen dem Preis der Felgen, wenn ich mir diese hätte nachträglich besorgen wollen. Ebenso wie die schwarzen Spiegelkappen. Wobei ich diese zur Not wohl auch hätte austauschen können.

  • Ja, die hat er doch schon liegen ^^


    Leo's MK6 Highline 2.0 TDI

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 7e0 Side Assist, 3AA Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC


    In Arbeit: 2Q0 Side Assist, DWA, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Werden denn die Embleme auch wieder schwarz?

    Jap. VW Zeichen vorne und hinten, R-Logo im Grill und Kotflügelembleme. Das R-Logo am Heck wird wegreduziert, die 4 Rohre sind mir Statement genug. :)

  • Leo auch hier nochmal Glückwunsch zum schicken Gerät 👍🏻.

    Allzeit gute Fahrt 😊.