Leo's MK7.5 R

  • 400 ist ja echt nicht doll,obwohl 700 beim Diesel auch nicht 😅.

    Wie groß ist denn der Tank,oder was passt rein?

  • 400 ist ja echt nicht doll,obwohl 700 beim Diesel auch nicht 😅.

    Wie groß ist denn der Tank,oder was passt rein?

    komme mit meinem dienstwagen (golf 7.5 variant 1.6 tdi 115 ps) auch nur 750-800 Kilometer..

  • Also irgendwie passt das Kennzeichen nicht ins Konzept.. das muss auch noch schwarz8o

  • Das mit dem Verbrauch legt sich noch... Vorab: Mir ist das Wurst. ich fahre die Leistung in meinem S, das bedarf Kraftstoff. Da mach ich mir nich in die Hose :D


    Aber mittlerweile habe ich im S3 einen Verbrauch von 8,xx Liter, wenn ich auf Individual und D fahre... das war Anfangs nich so. Bringen einerseits die Kilometer, durch die aufeinander eingespielte Mechanik und die Vernunft.


    Zweiteres besitze ich in Sachen Auto aber eher wenig :D


    Viel Spaß mit der Kiste... und mit dem Verbrauch ist das wie mit dem Alter... ist nur eine Zahl 8o

  • Dieses komplett schwarz haut mich mittlerweile nicht mehr um. Beim Schwarzen würde ich etwas Kontrast schöner finden. Vor allem das .:R Emblem hätte ich im Grill gelassen. Sieht etwas 0815 aus jetzt :/ (das gefällt mir allgemein beim Facelift nicht, jeder R-Line sieht aus wie das Top-Modell.) Die Endrohre würde ich auch so lassen bzw. ne vernünftige AGA vorschlagen :doublethumbsup:

  • Die Unauffällig gefällt mir gerade gut. :)

    Der GTI (vor allem der TCR) wäre mir persönlich zu auffällig gewesen. Die Power des R gepaart mit der Souveränität durch den Allrad und das vergleichsweise dezente Auftreten (außer die Endrohre) hat mich sofort überzeugt.


    Die Ähnlichkeit zum R-Line beim Facelift ist tatsächlich extrem groß. Bei uns in der Stadt fährt einer nen R-Line und hat alle Embleme auf R geändert. Nur durch einen Blick auf die Endrohre kann man den Schwindel sofort aufdecken. Noch ein weiterer Grund für mich warum ich die Dinger abgemacht habe. :)

    2F8D3183-6634-4935-A55C-D8DED47A71EC.jpegC5957AC1-447E-41DD-B3C5-0F372DD02885.jpeg301C21B1-E4BC-48E7-965B-7AF5846DF129.jpeg8C9F1756-0DB3-48EE-8D77-AD6084CD9A23.jpeg3D65A898-74FC-48CC-8D73-3892F41C360E.jpeg

  • Das sind die schlimmsten, einen auf R machen und dann ne Krücke unter der Haube. <X
    All Black muss man mögen, meins wäre es nur was für kurze Zeit. Gerade bei den Felgen geht das ganze unter, zumindest auf Bildern.

    Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)


    Instagram: mario_d22

  • Ich würde vermutlich auf Ur-R-Optik gehen. Sprich blaue Details. Bspw altes (blau hinterlegtes) R Logo. Vorn könnte man die Scheinwerfer und evtl den Grill vom GTE einsetzen wegen der blauen Streifen. Bremse noch in blau usw.


    Vlt ja mal was anderes

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge

  • ... (das gefällt mir allgemein beim Facelift nicht, jeder R-Line sieht aus wie das Top-Modell.)


    Die Ähnlichkeit zum R-Line beim Facelift ist tatsächlich extrem groß.

    Nur durch einen Blick auf die Endrohre kann man den Schwindel sofort aufdecken.

    Beim R-line ist doch aber das große, mittlere Gitter in der Frontstoßstange wabenförmig oder irre ich mich da jetzt?

  • GTE Scheinwerfer dürfte nicht funktionieren, gleiche Problem wie mit den normalen VFL R Scheinwerfern. Passt mit der Stoßstange nicht.

    Den GTE gibt es doch auch als Facelift, oder sind die Scheinwerfer von R und GTI/GTD/GTE unterschiedlich?:/

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge