Roehrle's Heizöltanker - Leon ST

  • Wie im Thema von meinem Ex R32 schon gesagt, wurde er verkauft.
    Hier geht es dann mit dem Daily "weiter", der vorerst auch mal alleine bleibt ;)


    Der Seat befindet sich bereits seit April 2019 in meinem Besitz und vollbringt seine Arbeit tadellos.

    Um etwas genauer zu werden ist es ein Seat Leon ST FR Facelift mit dem 2.0 TDI und 150PS als Frontkratzer. War ein Jahreswagen mit 20.000km und den 5 Jahren Garantie. War mir zu dem Zeitpunkt wichtig da ich Anfang 2019 die Techniker-Abendschule begonnen habe, die 4 Jahre lang dauert. Beim Kauf habe ich dann noch das Service Paket von Seat dazu gebucht, somit die nächsten 4 Jahre lang Ruhe ohne irgendwelche großen Überraschungen oder Kosten.


    Bis jetzt habe ich es sogar geschafft 0,0 an dem Seat zu verändern (so wie ich es beim Kauf geplant hatte). Da aber jetzt der R32 nichtmehr vorhanden ist, und es ganz ohne nicht geht, wird es die ein oder andere dezente Optische veränderungen geben. :thumbup:
    Geplant sind bis jetzt erstmal folgende Dinge:

    - 19" Felgen (gestern schon bestellt :saint:)

    - Tieferlegungsfedern (noch unklar welche... H&R, Eibach, ...)

    - Eine Cup Spoilerlippe (Maxton steht hier ganz oben)

    - Seat Embleme an Front und Heck schwarz glanz

    - Chrome Rahmen am Grill schwarz glanz

    - Scheibentönung

    - Evtl. noch ein Dachkantenspoiler-Ansatz (noch nicht informiert was es gibt)

    Und die weiteren Dinge kommen sowieso von alleine :evil:


    Hier kommen dann noch 2 Bilder von der Probefahrt letztes Jahr... Sieht wie gesagt immernoch gleich aus :D

  • Heckansatz,Frontlippe paar Kleinigkeiten schwarz glänzend dann sieht’s schon ganz anders aus! 👍

  • Solides Teil. Bei fragen zum Auto oder Tuningmöglichkeiten kannst du gerne auf mich zu kommen.

    Danke.
    Ja wenn ich mal nichtmehr weiter weiß, werd ich das in Anspruch nehmen. Die Grundlegenden Sachen gehen aber noch leicht von der Hand :S

    Feines Teil, bisschen tiefer und 19" werden ihm gut stehen :)


    Bei der Lippe würde ich eher zu Rieger greifen :/

    Die Lippe von Rieger geht so "gerade" rundherum.

    Ich finde bei der Leon Front passen diese "Spitzen" ganz gut. Sozusagen rechts und links vom mittleren Gitter...

    Bild Maxton Lippe

    Heckansatz,Frontlippe paar Kleinigkeiten schwarz glänzend dann sieht’s schon ganz anders aus! 👍

    Paar Sachen werden in glanz schwarz kommen :thumbup:

    Die Seat Embleme hab ich gestern schon angeschliffen und grundiert. Da gehts heute dann weiter mit schwarz und dann Klarlack.

  • Die Lippe von Rieger geht so "gerade" rundherum.

    Ich finde bei der Leon Front passen diese "Spitzen" ganz gut. Sozusagen rechts und links vom mittleren Gitter...

    Bild Maxton Lippe

    Die von Rieger sitzt aber besser :) bzw gibts von Rieger nicht mittlerweile mehrere Versionen ?!

    Insta: boffboff_rs3
    CQuartz Uk 3.0 protected
    Bilstein B14 XL Tief Gewindefahrwerk

  • Deine Pläne klingen soweit gut, so ganz ohne irgendwelche Veränderungen geht es irgendwie einfach nicht. ^^

  • Darf man mal Fragen was der gute jetzt runter hat?

    Na klaro.
    Aktueller Stand sind knappe 45.000. Da seit Mitte März kein Präsenzunterricht in der Abendschule stattfindet ist der sogar noch akzeptabel. Angegeben ist er mit 25.000km im Jahr. ;)

    Die von Rieger sitzt aber besser :) bzw gibts von Rieger nicht mittlerweile mehrere Versionen ?!

    Zum "sitz" kann ich nicht wirklich was sagen.

    Gibts eig nur eine Version und die dann in matt schwarz oder glanz schwarz.

    Deine Pläne klingen soweit gut, so ganz ohne irgendwelche Veränderungen geht es irgendwie einfach nicht. ^^

    Ist wirklich so :saint:

    Nimm Rieger und das Teil fliegt dir auf der Bahn nicht weg..

    Bin mir immernoch unschlüssig :D

    Glaub ich muss mich mal im Leon Forum umsehen und lesen. :S

    Oder du wartest bis du eine Cupra R Carbon Lippe findest. Oder eine Cupra R ST Carbon Spoiler. Bei letzteres kann ich behilflich sein.

    Die ist schon seeeehr Sexy.

    Preis ist aber einmal so ne Sache und dann das Carbon, da ich ja eigentlich kein einziges Carbon Teil am Auto habe. ||

  • Dann ist die Wahl nachvollziehbar.

    Bin gespannt was du für Felgen bestellt hast :)

    Das kann ich schon sagen :P

    War auf der suche nach einem Satz der nicht gerade drölf kg wiegt... Bei den vielen km die ich fahre, hab ich keine Lust das der Verbrauch um 1-2L/100km steigt.

    Zur Auswahl standen

    - Motec Ultra Light

    - Tomason TN25

    - Raffa RF-02


    Mein örtlicher Händler hat mir dann für die Raffa ein gutes Angebot gemacht und die hab ich dann bestellt.

    Eigentlich wollte ich die mit roten Nabendeckel, aber da möchte Raffa eine gute Summe extra für und deshalb sinds die schwarzen geworden. ;)

    Raffa RF-02 (Bild)