Golf 7 - Start Stop während der Fahrt

  • Liebe Community,


    meine Frau hat sich ein VW Golf 7 Join Automatik DSG 1.5 TSI (Bj. 02/2019) gekauft.

    Folgende Thematik haben wir:

    Unser Golf geht während der Fahrt in den Start/Stop-Betrieb. Wir sehen dies, da der Drehzahlmesser auf 0 fällt und sobald wir Gas geben eine Zündung (Anlasser) erfolgt. Weiterhin kommt auch das typische Icon im Display (A). Wir wundern uns über diese Funktion, da mir dies nur bekannt vor kommt, wenn man mit dem Auto in den Stillstand übergeht.


    Folgende Anmerkungen:

    - wird Start/Stop deaktiviert durch den Taster, erfolgt die o.g. Problematik trotzdem - nur im Stillstand wird dann der Motor nicht abgeschaltet

    - die o.g. Problematik erfolgt im normalen Stadtverkehr und ist daher extrem nervig

    - wir waren bei einer VW Werkstatt, die kannten sich erst damit nicht aus, meinten dann jedoch mit Verweis auf das Betriebshandbuch, dass das Normal wäre


    Ich hinterfrage gerade kritisch, ob das der Sinn des Erfinders wirklich ist. Schließlich rolle ich bergab ohne Motorbremsung, bzw. geht das nicht auf den Anlasser?


    Wenn ich zu ungenau bin, bitte einfach nachfragen.

    Bin echt ratlos.=O

    VG
    Marcel

  • Hallo, von welchen Geschwindigkeiten sprechen wir hier? Wenn man auf ein an der Ampel stehendes Auto zurollt und bremst, geht der Motor schon aus, bevor man ganz den Stillstand erreicht hat. Bei über 10 km/h darf das meines Wissens aber nicht vorkommen, sondern immer nur kurz vorm Stillstand.

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 7e0 Side Assist, 3AA Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer


    In Arbeit: 2Q0 Side Assist, 3AA ACC, DWA, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Hi Christoph,


    wir sprechen von einer Geschwindigkeit zwischen 30 und 70km/h, mehr habe ich tatsächlich noch nicht probiert.

    Mittlerweile habe ich in einem anderen Forum einen interessanten Link gefunden:

    https://www.motor-talk.de/forum/segelmodus-ausschalten-t6593685.html#post57441375


    und folgendes Video:

    https://www.youtube.com/watch?v=KyYuXwgRipU


    scheinbar ist das vollkommend normal.

  • Den Segelmodus mit Motor aus beim nicht-Hybrid ist mir neu, aber scheinbar tatsächlich ein "Feature" des 1.5 TSI Bluemotion.. Finde ich gar nicht schlecht, wenn man seine Fahrweise an das Segel-verhalten des Motors anpasst, kann man sicher etwas Sprit sparen :P


    Habt ihr eine Fahrerprofilauswahl in dem Golf? Lässt sich dort eventuell ausschalten, wenn man dort unter "Individuell" den Antriebsstrang auf "Sport" stellt - zumindest gibt es im 7er GTI diese Option..

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 7e0 Side Assist, 3AA Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer


    In Arbeit: 2Q0 Side Assist, 3AA ACC, DWA, GTI Front i.V.m. Standheizung

  • Den Segelmodus mit Motor aus beim nicht-Hybrid ist mir neu, aber scheinbar tatsächlich ein "Feature" des 1.5 TSI Bluemotion.. Finde ich gar nicht schlecht, wenn man seine Fahrweise an das Segel-verhalten des Motors anpasst, kann man sicher etwas Sprit sparen :P


    Habt ihr eine Fahrerprofilauswahl in dem Golf? Lässt sich dort eventuell ausschalten, wenn man dort unter "Individuell" den Antriebsstrang auf "Sport" stellt - zumindest gibt es im 7er GTI diese Option..

    Wir können zwar wählen zwischen Eco, Normal und Sport jedoch ändert das leider nichts am Verhalten. Scheinbar ist das tatsächlich so gewollt bei der Version. Wir werden uns daran gewöhnen "müssen", trotzdem danke für eure Hilfe.

  • Bei 7er Gti reicht es auf normal, da brauchst keinen Sport Modus.
    Die Segelfunktion ist nur beim ECO Modus dabei.

    Das ist mir klar, es geht hier aber um ein Blue Motion Modell, da hätte ich die eheste Wahrscheinlichkeit im Sport Modus gesehen - was scheinbar auch nichts bringt..


    Be4stM4ster eventuell geht da etwas per Diagnosegerät einzustellen, ähnlich wie bei Start-Stopp die Umgebungsbedingungen / Voraussetzungen zu verändern

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: Osram Xenarc Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 7e0 Side Assist, 3AA Lane Assist, 312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer


    In Arbeit: 2Q0 Side Assist, 3AA ACC, DWA, GTI Front i.V.m. Standheizung