Discover Media Fragen

  • Aber es weder der 16 Polige gepasst noch der Fakra Stecker

  • Moin in die Runde.


    Habe wie Marius empfohlen das passende Steckergehäuse 8E0 972 112 genommen und die Kabel (Kufatec 40005) vom 16er Ockerfarbenen (nur 12 belegt, auf das neue Steckergehäuse um gepinnt. Habe bei dem neuen Gehäuse die Pin-Belegung vom grünen 12er Gehäuse genommen.


    18DA4C44-0417-4FE4-B229-81294380849E.jpeg


    oben alt (Ocker, für 16 Pins ausgelegt, wobei nur 12 belegt sind)

    und unten das grüne Gehäuse und so habe ich auch das neue schwarze 12er bepint, welches das ockerfarbene ersetzt, so das es in das MDI Interface passt.


    Leider funktioniert die USB Schnittstelle nicht, also muss wahrscheinlich was anders gemacht werden.


    Das schwarze gemalte ist ein schwarzes Kabel (Pin 1 und 10 beim grünen Gehäuse)

    Bei braun dann ein brauen Kabel (Pin 7 beim grünen Gehäuse

    D bedeute durchsichtige Ummantelung (Pin 9)



    Kann bitte jemand helfen ?

    Grüße

  • Grün 4 zu Media in 1

    Grün 3 zu Media in 3

    Grün 7 zu Media in 5

    Grün 2 zu Media in 6

    Grün 1 zu Media in 11


    So hätte ich es jetzt rausgesucht

  • So mal eben einen kurzer Bericht.

    Vielen vielen Dank an Marius für die tolle Unterstützung.
    Nun funktioniert alles wie ich es mir gewünscht habe und der USB Port ist versteckt in der MAL, wo ab Werk der alte Breite Apple Anschluss war.


    Hier noch mal eine Übersicht, welche Teile verbaut wurden, damit Apple Car Play funktioniert:


    Kufatec Kabel Art.-Nr. 40005

    Steckergehäuse 8E0 972 112

    MDI Interface 1Q0035346B (wichtig mit der Endung B, sonst geht’s nicht mit Apple CarPlay)

    Gehäuse 5N0 035 344 E

    (sofern es in der Golf 5/6 MAL verbaut werden soll)


    Grüße