Golf Plus Querlenker- / Dreiecksgelenk-Schraube

  • Hallo zusammen,


    mir ist eine der drei Schrauben am Querlenker / Dreiecksgelenk Radseitig abgerissen.


    Im Anhang ein Bild davon. Zudem noch eine Zeichnung, wo genau (meiner Meinung nach).


    Es ist ca. eine M10 x 40.


    Ich hatte da nun provisorisch eine Sechskantschraube eingebaut mit einer Festigkeit von 8.8 - und war eben beim TÜV.


    TÜV ohne Mängel erhalten - Jedoch bat mich der Meister, dass ich mir bei VW eine neue originale Schraube hole und diese einbaue.


    Ich hatte bereits Anfang der Woche versucht, eine Schraube zu bekommen - ohne Erfolg.


    Heute habe ich wieder bei VW angerufen und auch er hat in seinen Zeichnungen keine Schrauben gefunden. Nach Rücksprache mit einem aus der Werkstatt, meinte er, dass diese "Schrauben" wohl eigentlich keine Schrauben, sondern feste Bolzen sind und mit einer Mutter befestigt werden.


    Er wollte mir ein neues Traggelenk inklusive Schrauben / Bolzen für 70 Euro andrehen.


    Hat zufällig jemand eine Teilenummer für mich? Bzw. eine alternative Schraube? Traggelenke werden ja öfters getauscht und da sind ja meistens auch neue Schrauben dabei. Deshalb wundert es mich auch, dass der Werkstattmeister mich bat, eine neue originale Schraube einzubauen - Evtl. wegen der Festigkeit?

    Weil bei den Zubehör Traggelenken sind es ja auch keine Originalen Schrauben und da wird auch nicht so genau hingeschaut.


    EDIT: Wahrscheinlich wollte er mir für 70 Euro das hier verkaufen -> 1K0407365C


    Aber muss ich denn wirklich das ganze Teil austauschen und kann keine Schraube einbauen?


    LG

    BUGEE

    Dateien

    • IMG_8837.JPG

      (1,67 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_8838.JPG

      (1,88 MB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 409407000.png

      (237,51 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von BUGEE ()

  • Die 3 Bolzen sind am Traggelenk fest und keine Schrauben.

    Da hilft nur ein neues Traggelenk.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Naja, wegen einem Bolzen jetzt ein neues Traggelenk kaufen - Dann lass ich meine Schraube drin - TÜV hat er auch mit der Schraube bekommen, also kann es ja dann nicht so schlimm sein.


    Hätte ja sein können, dass es ne alternative gibt.


    Trotzdem danke Black-Magic-G5

  • Das Teil gibts (z.B. von TRW) für unter 20€ neu zu kaufen. Würde da gar nicht lange überlegen und das Ding austauschen. Bei der Aufhängung würde ich nicht sparen (auch wenn wohl in 99% der Fälle deine "Notlösung" ausreichen wird).