Scirocco Fahrwerkseinbau

  • Einen wunderschönen guten Tag, ich fahre einen VW Scirocco (Bj. 2011) und würde gerne mein Eibach Pro Street S und mein Stabi von H&R einbauen lassen. Ich fahre die Scirocco R-Line Felgen (235/35/R19 also die größte Rad-Reifen Kombination die es vom Werk aus gab) und hätte den Bock gerne 35mm tiefer. Was genau erwarten mich für Kosten in der Werkstatt? Gibt es irgendwelche "Einwegschrauben" die ersetzt werden müssen? Muss ich Distanzscheiben fahren oder passt das alles?

    Ich will halt am Ende nicht zur Werkstatt fahren und die gucken mich doof an weil ich denen "nur" ein Gewinde Fahrwerk und den Stabi ohne Schrauben oder sonstiges hinlege😂. Ich glaube beim H&r Stabi sind gar keine Schrauben dabei, genauso wie beim Eibach Fahrwerk. Ich bitte um Rückmeldung und bedanke mich schonmal 😌.


    Mfg der Scirocco-Typ

  • Da dein Auto mittlerweile 10 Jahre alt ist, würde ich auf jeden fall alle Schrauben ersetzen, die im Zusammenhang mit dem Fahrwerk verbaut sind. Außerdem auch die Domlager der Vorderachse, da die eigentlich schon ausnander fallen bei 10tkm. Die Koppelstangen könntest du dann in dem Zug auch gleich vorne noch erneuern, da Ja Stabi und Fahrwerk getauscht wird. Kann man die Verbindung dazwischen auch gleich neu machen