Motorsteuerung Probleme Golf Plus 1,9 TDI

  • Hallo,


    ich habe einen Golf Plus 1.9 TDI, Erstzulassung 2008 und seit einiger Zeit macht er Probleme.


    Begonnen hat das Ganze mit einem leichtem Pfiff beim Kuppeln, dabei wurde der Turboladedruck abgelassen. Dieses Geräusch schien neu zu sein.


    Das lief eine ganze Zeitlang so, bis eines Tages bei der Fahrt der Motor kaputt ging.

    Ein Pleul ist durch den Motorblock geschossen. :-(((


    Ein neuer, gebrauchter Motor, samt gebrauchten Turbo wurde eingebaut, dabei wurde auch die Kupplung erneuert.


    Das Pfeifen war weg.

    Allerdings nach 1-2 Wochen traten dann Probleme mit dem Turbo selbst auf.

    Es gab eine Fehlermeldung – irgendein Druck war zu hoch -, und der Turbo wurde vom Auto deaktiviert.

    Daraufhin wurde der Turbodrucksensor ausgetauscht, ohne Veränderung.

    Wir haben an allen evtl. möglichen Bereichen nochmal rum“gefummelt“ und – aus welchem glücklichen Griff auch immer – lief er dann eine Woche relativ zuverlässig mit nur sehr seltenen Ausfällen, die durch Neustart wieder behoben werden konnten, und dann 3 Monate ohne Probleme mit voller Leistung.


    Jetzt auf einer Fahrt, ging plötzlich die Motorwarnlampe an, die Vorglühspindel blinkt, und die ESP Warnleuchte ist an.

    Das Auto springt jetzt sehr schlecht an -nach ca. 10 Anlasserumdrehungen- und läuft dann im Notbetrieb.


    Im Fehlerspeicher steht:


    P0726 Motordrehzahl nicht auslesbar

    P0238 Turbolader Boost Sensor „A“ Circuit High

    *Bilder habe ich angehängt*


    Der Kurbelwellensensor wurde ausgetauscht (Neuteil) – leider ohne Veränderung

    Mit dem ODB ist die Motordrehzahl aber auslesbar


    Habt ihr Vorschläge wo ich nun weiter suchen sollte?


    Vielen Dank für Eure Zeit und Mühe


    Liebe Grüße

    Anke :-)