Warnblinkanlage macht sich selbstständig

  • Moin zusammen!

    Seit heute habe ich wieder das Problem, das sich meine Warnblinkanlage selbstständig macht.

    Wenn ich den Wagen öffne und danach wieder schließe, ist ein paar Minuten Ruhe, geht dann aber wieder von allein an.

    Dieses hatte ich vor ein paar Monaten schonmal, war dann aber nach mehrmaligen öffnen und schließen wieder weg.


    Kann mir dabei eventuell jemand einen Rat geben?


    Ich danke Euch!

  • Tritt das Problem beim stehenden oder beim fahrenden Wagen auf? Irgendwie liest es sich als ginge es um das abgestellte Auto. Dann vermute ich, dass eine Diebstahlwarnanlage verbaut sein könnte und die Sirene wegen defektem Akku tot ist.


    Wäre noch zu klären, warum die dann auslöst.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Mahlzeit!

    Es geht um mein stehendes Auto.

    Ist aber auch sehr unterschiedlich... Mal geht der Warnblinker nach einer Minute an, mal nach ca. 20 Minuten.

    Halt immer nach dem abschließen.

  • Klingt mir aber auch schwer nach der Alarmanlage.. Hast du zufälligerweise so einen Taster unten an der B-Säule?


    pasted-from-clipboard.png

    Gruß,
    Christoph


    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: OEM LED Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 288→312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC, GTI Front i.V.m. Standheizung


    In Arbeit: DWA Sirene

  • Das bedeutet nur, dass keine DWA+ ab Werk verbaut ist. Normale DWA (oder nachgerüstete DWA+ ohne Schalter) könnte trotzdem ursächlich sein. Frage ist halt, warum sie auslöst. Vermutlich ein Türschloss (alternativ Haubenkontakt oder Heckklappenschlos) bzw. gebrochenes Kabel auf dem Weg zu solchem.


    Quittiert denn der Blinker den SAFE Modus durch einfaches Blinken beim Abschließen?

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Wenn ich vor dem Verschließen eine Tür offen hatte, dann quittiert er dieses auch.

    Wenn ich nur aufschließe und danach gleich wieder verschließe dann nicht.


    Das Suspekte ist ja, das ich diesen Fehler vor ein paar Monaten schonmal hatte, dieser sich aber von selbst korrigiert hat.

    Wäre es ein Kabelbruch oder ähnliches, wäre der Fehler ja schon wesentlich eher aufgetreten.

  • Bei Autos ohne DWA wird nur optisch über die Blinker alarmiert ohne Akustik.


    mich geh davon aus, dass ein Schloss keine Rückmeldung über den Zustand gibt und deswegen die Blinker anfangen zu "warnen"

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Wenn ich vor dem Verschließen eine Tür offen hatte, dann quittiert er dieses auch.

    Wenn ich nur aufschließe und danach gleich wieder verschließe dann nicht.


    Das Suspekte ist ja, das ich diesen Fehler vor ein paar Monaten schonmal hatte, dieser sich aber von selbst korrigiert hat.

    Wäre es ein Kabelbruch oder ähnliches, wäre der Fehler ja schon wesentlich eher aufgetreten.

    Nö. Kabelbruch kann sporadisch auftreten bevor der Fehler statisch wird. Auch die Fehlfunktion des Schlosses setzt sporadisch ein und wird sukzessive schlechter.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Wenn was am Schloss wäre, oder aber auch ein Kabelbruch, dann müsste dieses doch eigentlich im Fehlerspeicher sein, oder?

    Sonst frage ich einfach mal den Freundlichen ob er mir diesen ausliest.

  • Das würde helfen, ja.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker