VW Golf 5 GT oder Golf 5 GTI

  • Hallo zusammen,


    ich will mir in den nächsten Tagen/Wochen mein erstes Auto kaufen. Nun kann ich mich leider nicht so richtig entscheiden, ob es ein Golf 5 GT oder ein 5er GTI werden soll.

    Kurz einige Angaben zu mir (vielleicht nützlich?).

    Ich bin 25 Jahre alt, habe meinen Führerschein seit dem 01.04.2021. Zur zeit fahre ich einen Skoda Fabia ( 75 PS variante) von meiner Mutter, einen Audi A5 ( 252PS) von meinem Vater oder einen Audi A3 (170 PS Automatik) von meiner Freundin. Ich würde mich eher als langsamen Fahrer einschätzen im Vergleich zur Freundin und Freunden. Jetzt könnte die Frage aufkommen, wieso dann einen GT/GTI.

    Ich finde einfach das "sportliche" aussehen sehr ansprechend und habe mich in den Look "verliebt". Vielleicht ist ja auch ein Umbau mit Bodykit ect. von einem normalen Golf zu empfehlen ?


    Soweit zu mir....


    Budget liegt bei optimalen 5000 Euro könnte aber je nach Auto bis 10000 erweitert werden.

    Sollten noch fragen offen sein, haltet euch nicht zurück.


    Mfg Tobi :)

  • Also der GT-Sport ist nur eine Ausstattungsvariante, den gibt es fast mit sämtlichen Motoren.


    der GTI ist halt ein GTI, da würde ich dann ein Pirelli oder ED30 empfehlen, da die Motoren standfester sind als der Standard AXX Motor.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Diesel kommt nicht in Frage?

    Finde die Benzinmotoren im 5er golf alle nicht so geil bzw langlebig. Außer die kleinen 1.4er und 1.6er.

  • Bist du fündig geworden?


    Wenn man den AXX nicht hinter den Mond chipped sollte es bis auf Kleinigkeiten auch nicht viel zu regeln geben, Glückssache.


    Für 5-10k bekommst du sehr gute GTIs mit Vollausstattung, schau nach den BWAs mit voller Hütte, am besten keine Bastelbuden, gerade Chips sollten nicht übertrieben und eingetragen sein.
    Mehr als 5k wirst du für einen vernünftigen GTI aber schon hinlegen müssen, hast dann aber auch ein grundsolides Auto.