Golf 6 1.4tsi Sitzheitzung

  • Hi,

    Bei meinem Golf 6 geht auf beiden Seiten die Sitzheizung nicht verkäufer meinte damals es wird die Sicherung sein

    Diese ist in Ordnung steckplatz 37

    Das relais unterm sitz habe ich nicht gefunden underm lenkrad habe ein anderes defektes relais gefunden überbrückt und funktioniert nach wie vor nicht

    Habe dann mal gemessen und auf dem steckplatz der Sicherung ist kein strom

    Hat noch jemand ideen?

    Vcds spuckt auch nichts aus

  • Hallo und willkommen im Forum.

    Sind die Stecker unter den Sitzen beidseitig (also vom Auto kommend, als auch vom Sitz her) mit den entsprechenden Kabeln für die Sitzheizung belegt?

  • Das Steuergerät Sitzheizung ist unterm Fahrersitz vorn linke Ecke.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

  • Ich denke 🤷🏻‍♂️
    bild ist im Anhang


    An dem 10 poligen Stecker, den du reingeschickt hast, ist auf jeden Fall die Verkabelung für die Sitzheizung vorhanden, die ist also definitiv verbaut. Die rot/gelbe Leitung geht zur Sicherung 37. Vielleicht misst du dort mal mit dem Multimeter nach, ob bei Zündung 12v an dem Pin anliegen? Aber pass auf dass du dabei nicht die Masse überbrückst, sonst blitzt es..


    Hast du mal den Fehlerspeicher ausgelesen / auslesen lassen?

    Gruß,
    Christoph


    Meine RS4 Limo

    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: OEM LED Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 288→312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC, GTI Front i.V.m. Standheizung


    Instagram

  • Ich konnte das Steuergerät nicht finden weil es fehlt🤦🏻😂 habe jetzt den leeren stecker gefunden

    Mit dem steuergerät eines golf plus funktionierte es trotzdem nicht auf der sicherung ist strom Sicherung intakt


    bei der teile nummer des golf plus war am ende ein zusätzliches A macht das einen Unterschied


    und muss man das Steuergerät codieren? Ich kann ja keine Codierung vom alten übernehmen da der Vorbesitzer es wohl ausgebaut hat und dann nicht getauscht


    danke auf jedenfall schon mal für die hinweise

  • Meine Sitzheizung geht beidseitig nicht, es der Vorbesitzer hatte das Steuergerät ausgebaut aber kein neues ein


    ich habe jetzt ein neues besorgt und eingebaut aber es tut sich nix muss man das codieren, zugang zu vcds hätte ich

  • Da kann man nix codieren. Kannst nur mal schauen, ob nicht manchmal der Vorbesitzer die Sitzheizung also solche auscodiert hatte.


    Ist denn sicher, dass das neue funktioniert?

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge

  • Ja ich meine klima wars

    aber die Klimaanlage funktioniert nur die Sitzheizung nicht seit dem neuen Steuergerät für die Sitzheizung zeigt vcds zumindest an das es nicht funktioniert


    Und die Codierung kann ich ja nicht vom alten übernehmen da das schon beim kauf vor 1,5 jahren nicht drin war

  • Nochmal das Steuergerät für die Sitzheizung besitzt keine Codierung. Deine Klimabedienteil hingegen schon (über das wird ja die Sitzheizung geschaltet). Sprich codiere deine Klima und probiere dann wieder

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge

  • Poste doch sonst einfach mal einen Autoscan rein

    Gruß,
    Christoph


    Meine RS4 Limo

    Mein Golf VI 2.0 TDI:


    Abgeschlossen: OEM LED Xenons, R Rülis, MuFu Lenkrad, RLS, Discover Media, GTI Heckklappe, Ausstiegsbeleuchtung, RFK High, 2Q0 Side Assist, 3Q0 Lane Assist, 288→312mm Bremse vorne, 569er Lenksäule, ABS Index CC, Passat Außenspiegel (el. anklappbar, abblendbar, Side Assist, UFB), 3D Tacho, CC Sitze (Massage + Belüftung), Fußraumbel. vorne und hinten, Volkswagen Original Subwoofer, 3AA ACC, GTI Front i.V.m. Standheizung


    Instagram