CGGA′s sein neuer alter Golf 6 1,4 Trendline

  • Die normalen H7 Lampen sind jetzt erstmal nicht verschwendet , die kann ich dann sollte ich auf die H7 LED gehen immer noch im BMW verbrauchen.

  • Die Osram LED Lampen sind eine sehr gute Lösung um die Licht Anlage zu verbessern ohne kostenintensiv auf Xenon um zu rüsten. Klar ändert es an der Optik des Scheinwerfers nichts, aber bei Nacht ist die Ausleuchtung viel besser.

  • Ich würde gleich auf einen Premium Tacho wechseln oder sogar 3D.

    Sieht optisch noch ein bisschen besser als nur die MFA+.


    Ansonsten gefallen mir auch die Erneuerung und Verbesserung.


    Mach weiter so und die mir gefällt der 1.4 Motor, auch wenn er nur 80PS hat.


    Dafür ist er auch sehr robust :doublethumbsup:

    Ich würde meinen auch nicht mehr eintauschen und wenn würde nur ein zusätzliches Auto in Frage kommen.

  • Mir wäre es jetzt eigentlich erstmal wichtig mit jemandem Kontakt zu haben dem ich dann die beiden KI zum anpassen zuschicken könnte 8o .

  • Einfallen würde mir nur vagmods in Bayern, vcdsworkxx im Ruhrpott und Robin (RMT Tuning) in Stendal.

    Mir wäre es jetzt eigentlich erstmal wichtig mit jemandem Kontakt zu haben dem ich dann die beiden KI zum anpassen zuschicken könnte 8o .

  • Vorgestern habe ich die verrosteten unteren Scheinwerferhalter links & rechts gewechselt

    20220803_144122424.jpg

    Damit sieht der Motorraum jetzt eigentlich wieder ganz vernünftig aus :doublethumbsup:


    Heute Vormittag dann den Golf zum ersten mal selbst gewaschen 8)

    20220805_111005241(b).jpg


    20220805_111038166(b).jpg


    In der Zwischenzeit ist zuhause auch das gebrauchte Kombiinstrument mit MFA+ angekommen.

    20220805_192711833.jpg


    20220805_192734680.jpg


    Und am Nachmittag ging es zur Werkstatt dort haben wir die Motorhaube provisorisch angebaut , am Montag schaffe ich den Golf dann zum lackieren.

    20220805_162104844(b).jpg

    Innen an den Blechpfalzen hatte die alte Haube schon gut Rost angesammelt :/.

    Und ich sollte vom Meister aus bei VW noch die Clipse für die Dichtungen an der Motorhaube besorgen , die mittlere Dichtung habe ich gleich neu bestellt und dazu 10 Clips je 5 Stück für die seitlichen Dichtgummis.

  • MFA+ angekommen.

    Leider ist der Markt für farbige PQ Tachos so gut wie leer. Man findet maximal noch alte 2D aber neue 3D Tachos sind mittlerweile selten.

  • Heute gab es den Golf vom Lackierer wieder , ist wirklich gut geworden :doublethumbsup: .


    Nachdem ich den Golf gegenüber beim Lackierer geholt habe hat mein Kollege die Motorhaube noch schön eingepasst. Beim zusammenbau habe ich dann festgestellt das der kurze Waschanlagenschlauch vom Verteiler zur ersten Düse eingerissen ist.

    Habe das kurze stück dann kurzerhand mit durchsichtigem Schlauch ersetzt , jetzt ist wieder dicht.

    20220812_184023468(b).jpg


    Wenn die Lackierrechnung nächste Woche so aussieht wie heute besprochen dann bin ich doppelt zufrieden ^^.

  • Soll etwas zwischen 300 - 350€ werden , hängt aber damit zusammen das wir von der Arbeit die Autos zum Lackieren dahin bringen.

  • Wurde doch schwarz lackiert, warum dann eine Rechnung?


    Ist schon prima geworden.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker (dunkelrot, passend für Golf V)
    • Golf VI Climatronic-Bedienteil (MQB-Look) und Blende
    • Porsche-Deckel (Kühlmittel und Öl)