Golf 6 1.2 TSI R20-Line Seitenschweller

  • Möchte Originale VW Golf 6 R20-Line Seitenschweller an meinen Golf 6 1.2 TSI montieren.

    Müssen diese eingetragen werden, wird eine VW-Freigabe benötigt oder was muss ich beachten?

  • Wenn es originale VW Teile sind, müssen sie nicht eingetragen werden, da es ja ab Werk den 1,2er als R-Line zu bestellen gab. Sind es Nachbauten muss da eigenglich eine ABE bei liegen.


    Ich habe meine GTI Schweller auch nicht eingetragen.

  • Da die Teilenummern innerhalb der Schweller angebracht sind wird der TÜV oder die Polizei schon wissen wollen, ob das Nachbauten sind oder nicht. Sind optisch nicht zu unterscheiden.

    Da die Schweller von einer Werkstatt lackiert und montiert werden, lasse ich mir eine Bestätigung der Teilenummern in der Rechnung ausstellen und mache mal zwei Fotos der Teilenummern.

    Werden die Teile ab Werk montiert, sind die meines Wissens auch in den Papieren eingetragen.

  • also in meinen GTI Papieren stand nichts drin zwecks Anbauteilen außen und GTI kommt auch mit Schwellern ab Werk

  • Werden die Teile ab Werk montiert, sind die meines Wissens auch in den Papieren eingetragen.

    Dem ist nicht so. Schraub die Dinger ran und gut. Nach deiner Theorie müsste man auch den originalen GTI/GTD/R/R-Line Dachkanntenspoiler eintragen, was auch nicht der Fall ist

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge