Passen Seat Leon 16 Zoll Felgen auf Golf V?

  • Servus zusammen,


    kann mir bitte jemand sagen, ob diese Felgen auf einen Golf V passen? Könnte den Satz von einem Kumpel fast geschenkt bekommen, Felgen sind quasi

    neu und die Reifen neuwertig. Wäre super wenn das passt. Von der Größe und ET müsste das doch kein Problem sein (6,5x16, ET 46).


    Danke :)



    https://www.ebay.de/itm/154609771917?chn=ps&_trkparms=ispr%3D1&amdata=enc%3A1AOJC36YZTgmeKLldq6zTcg82&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=154609771917&targetid=1596974205739&device=c&mktype=pla&googleloc=9041715&poi=&campaignid=14471149671&mkgroupid=130497195830&rlsatarget=pla-1596974205739&abcId=9300652&merchantid=115555464&gclid=CjwKCAjw14uVBhBEEiwAaufYxwRKVTm2ZTdSD4hCnwEUa2lCRTWcH9I7xT5u9vZ-sBpcO5VfPvmH_RoCpv8QAvD_BwE

  • Passen ja. Reifen sollten dann bspw 205 55 16 sein. Genaugenommen müsste du die aber eintragen lassen. Und da Originalfelgen keine Papiere haben, müsstest du dir für die Eintragung eine Traglastbescheinigung von Seat geben lassen.


    In der Praxis (wenn VW Nabendeckel drin sind) wird es wohl keinem Auffallen, oder interessieren, dass die Felgen eigentlich nicht aufs Auto gehören

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge

  • Hi Jack,


    danke Dir. So hab ich mir das auch gedacht, Reifen haben genau die Größe und dann eben einfach VW Nabendeckel drauf machen ;) Top, dann hab ich einen fast neuen Radsatz ohne Kratzer mit neuwertigen Reifen für 200 Kröten :doublethumbsup:


    Ich mach dann mal noch vorher und nachher Bilder von dem Buchhalter Golf :)


    Schönes Wochenende

  • Würd das Geld für die Rentner-Felgen lieber sparen oder vertanken.


    Ansonsten wie JackDaniels sagt. Von den Maßen passt es und eingetragen werden müssten die streng genommen. Ob es jemandem auffällt sei dahin gestellt, typische Felgen aus der Golf 5 Zeit sind es zumindest nicht.

  • Vertanken? Sehr witzig, da würde ich auch lieber den Radsatz drauf machen, bei 16 Zoll wirst du auch weniger Probleme haben, als bei irgendwelchen 18 oder 19 Zoll.

  • Also 200€ sparen oder vertanken? Weiß nicht wie es um Deine Finanzen geht, ich muss zum Glück nicht sparen, was nicht heißt, dass man nicht sparsam sein kann. Rentner-Felgen stimmt, das Auto wird ja auch die meiste Zeit von einem Rentner gefahren :doublethumbsup:


    Deswegen muss man ja nicht 15 Zoll Stahlfelgen rum fahren, und für was braucht man in der Stadt 18 oder 19 Zöller:?: Wenn mir ein schöner 17 Zoll Radsatz günstig über den Weg läuft, werde ich zuschlagen. Jetzt soll die Kiste erst einmal einigermaßen schön aussehen :)

  • Hat mit meinen Finanzen nichts zu tun, 200€ sind nicht mal 1,5 Tankfüllungen für mich und ich tanke ein paar mal im Monat.


    Musst du ja auch selbst wissen, Geschmäcker sind verschieden. Für 200€ findest du aber mit etwas Glück auch ein paar richtige Golf 5 Felgen (z.B. die Classixs in 17“ vom Golf GT), die optisch wenigstens ein bisschen mehr her machen.

  • Originale 17 Zoll Felgen habe ich auch jahrelang auf dem Golf V bewegt. Optisch aus meiner Sicht ein deutlicher Mehrwert gegenüber 16 Zoll, weil der Reifen weniger ballonartig wirkt. Fahrkomfort leidet gegenüber 16 Zoll selbst mit dem werkseitig verbauten Sportfahrwerk kaum, Mehrverbrauch mit hochwertigem Reifen ist zu vernachlässigen.


    Wenn also 7Jx17 ET 54 in den CoC Papieren stehen hast Du etliche zur Auswahl und das völlig legal und ohne Bürokratie.


    Im Bilde zur besseren Vorstellung in der genannten Dimension Grand Prix und Sienna.


    2017-06-25 21.24.44.jpg


    20200208_162824.jpg

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker (dunkelrot, passend für Golf V)
    • Golf V GTI Lenkrad (ohne Mufu, ohne Airbag)
  • Die Felgen auf dem unteren Bild (glaube Sienna heißen die) finde ich optisch super. Die GT Classixs Felgen sind auch genial, ebenso die Denver Felgen. Eines der drei Felgenmodelle wird es wohl werden, wenn ich günstig was finde. Wie schon geschrieben kann ich mometan von einem Kumpel einen Satz quasi neuer 16 Zoll original Leon Felgen mit fast neuen Reifen haben. Dafür bekommt man nirgends 17 Zoll Räder mit sehr guten Reifen ( es sind auch keine billigen Reifen aufgezogen).


    Geht mir nur darum, dass ich keine 15 Zoll Stahlfelgen will, vor allem sind zwei der Reifen auch schon ziemlich runter gefahren. An Reifen und Bremsen darf man nie sparen. Geht mir auch nicht ums Geld, sondern dass ich derzeit nicht so viel Zeit zum suchen habe.


    Wenn ich mal 17 Zoll Felgen günstig irgendwo sehe, werde ich schon zuschlagen, keine Angst ;)


    Jetzt allen noch einen schönen Abend :)