Golf 5 GTI Edition 30 DSG 3 Zoll HJS Downpipe

  • Moin zusammen,


    habe am WE nun endlich an meinen leistungsgesteigerten ED30 eine 3 Zoll HJS Downpipe mit EWG Zulassung verbaut. Nach ca. 20-30km fahrt ging jedoch die MKL an (Fehler P420 Katalysatoranlage, Zylinderreihe 1 - Wirkungsgrad unter Schwellenwert) was mich wundert, da ich dachte das diese nicht bei EWG Downpipes/Kats angehen sollte sondern nur bei Sportkats/Kat delete.


    Muss da softwaretechnisch noch was angepasst werden weil andere Werte geliefert werden durch die neuen Kats/Downpipe? Ist das normal?


    PS: Downpipe hab ich gebraucht gekauft mit Typenschild und eingestanzten EWG Bezeichnungen/Nummern.


    PS2: Am Ende der Downpipe war noch ein Reduzierstück drauf geschweißt welches ich drauf gelassen habe da mir ein Verbindungsstück gefehlt hat. Sprich die Downpipe 3 Zoll geht auf Reduzierstück Seriendurchmesser ca. 10cm lang dann wieder auf 3 Zoll Edelstahl Abgasanlage. Muss noch geändert werden aber daran kann es nicht liegen oder?

  • Wurde vom Verkäufer ausdrücklich als einwandfrei und sehr guter Zustand verkauft. Ebenfalls wurde gesagt das keine MKL angehen soll. Wie viel sie gelaufen hat kann ich nicht sagen. Wurde nur gekauft weil das Fahrzeug verkauft wird. 🤷🏼‍♂️

  • Ja genau eBay Kleinanzeigen. Wie kann ich überprüfen ob der Kat hin ist? Hatte gedacht das durch den Metallkat einfach die Werte nicht mehr stimmen…

  • Ich tippe auf einen kaputten Kat. Wenn der Vorbesitzer die verbaut hatte und trotzdem sie angepasst „programmiert“ hatte, dann bekommt er nicht mit ob beide Kats funktionieren.

    Und um eine Sache zu verkaufen behaupten einige vieles ;).

    „Sehr guter Zustand“ ist auch relativ, wenn ich mir die DP angucke.

    VW Golf V GTI Edition 308)

    VW GOLF VII GTI PP Facelift8)

  • Warum pauschal Kat kaputt? Ich dachte durch einen Metallkat verändern sich die Abgaswerte und diese müssen somit angepasst werden? 🤔 Irgend eine Möglichkeit um mit einen kaputten Kat übern TÜV/AU zu kommen?

  • Eine DP wird in der Regel angepasst in dem man die eine Lambdasonde (Nachsonde) rauscodiert (so kenne ich das). Ich hatte in meinem alten Edi auch eine DP (3,5“) verbaut, mit nur einem Kat (200 Metall) und er kam ohne Probleme durch die AU. Allerdings musste da der Kat gut warm sein 😬.
    Bei einer DP mit 2 Kat‘s wie bei Dir sollte/dürfte die MKL nicht angehen. Deshalb die Vermutung mit dem kaputten Kat.


    Bezüglich AU…..die DP eventuell ordentlich warmfahren, bevor es zum AU geht.


    Edit: Früher wurde die AU eigentlich nur über OBD gemacht, mittlerweile wird auch eine Sonde in das Endrohr gesteckt. Deshalb wird es immer schwerer mit einem Sportkat die AU zu bestehen. Mit 2 Sportkats, dadurch auch die EWG, ist es möglich.

    VW Golf V GTI Edition 308)

    VW GOLF VII GTI PP Facelift8)

  • Ich dachte immer das bei einer Upgrade Downpipe die Werte im Steuergerät angepasst werden müssen? Da diese ja nicht mit denen welche eine Seriendownpipe (Keramikkat) anzeigt/abgibt, übereinstimmen, da durch die Upgrade Downpipe (Metallkat) ein besserer Abgasdurchlass entsteht? 🤔

  • Ich dachte immer das bei einer Upgrade Downpipe die Werte im Steuergerät angepasst werden müssen? Da diese ja nicht mit denen welche eine Seriendownpipe (Keramikkat) anzeigt/abgibt, übereinstimmen, da durch die Upgrade Downpipe (Metallkat) ein besserer Abgasdurchlass entsteht? 🤔

    Durch den Metallkat kann das Abgas besser/leichter durch den Kat. Die Abgasreinigung muss aber genauso gegeben sein. Daher muss auch keine Anpassung vorgenommen werden, wenn der Metallkat entsprechend hochwertig ist und das Abgas genauso reinigt wie der Keramikkat

    Kraft durch Feinstaub!


    VCDS/VCP im Erzgebirge

  • Okay hochwertig genug sollten die HJS Kats ja sein die Frage ist halt ob diese altersbedingt noch genug reinigen um durch die AU zu kommen.


    Kann ich die Downpipe dennoch bedenkenlos betreiben was meint ihr? Lohnt es sich einen Tuner aufzusuchen der das entsprechend programmiert auch in Bezug auf die Mehrleistung die ja jetzt anstehen sollte? 🤔