Teilenummer Türdichtung Fahrerseite

  • Kleb sie wieder an. Der Verlauf ist eigentlich eindeutig, wenn nicht schau auf der anderen Seite. Mit Edding einfach eine Strichlinie ziehen als Orientierung.


    Sikaflex 554 klebt und dichtet ALLES.

    Habe ich auch gemacht und dann auch noch die dritte Bremsleuchte verklebt, weil die Klemmen abgerostet waren und die dann lose hing.


    https://www.amazon.de/Sikaflex…tomer-reviews_feature_div (Affiliate-Link)

    Einmal editiert, zuletzt von ethanoly ()

  • Vielen Dank für die Teilenummer!


    ethanoly vielen Dank für den Tipp! Ich werde mir das mal durch den Kopf gehen lassen. Im Prinzip sind nur ca. 5-10 % von der Dichtung „abgefallen“ und ich glaube ich kann mir mit deiner Lösung eine Menge Geld sparen.


    Liebe Grüße

    Viele Grüße,


    Dennis

  • Das Ablösen fängt unten an, geht dann schrittweise bis zum Schloss bzw. etwa bis zum Fangband hoch.

    War bei mir an allen Türen so.


    Das Sikaflex hält sich auch eine Weile (bei mir knapp 6 Monate jetzt), wenn die Spitze gut und dicht aufgedreht ist. Dort drin wird's dann eben hart und man opfert quasi immer eine Spitze bei jedem neuen Einsatz.

  • Ich würde auch keine 92€ investieren nur weil der Kleber nicht mehr hält... Die Dichtung sollte ja vollkommen Kontakt sein.

    Gruß
    Andi


    Ich hab ein fettes Traum... einmal auf den Auto trauf, weischt

  • Die Dichtung ist komplett intakt. Ist nur abgegangen 👍.


    Ich klebe die einfach wieder fest und gut ist

    Viele Grüße,


    Dennis