max. Breite einer Felge OHNE Bördeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • max. Breite einer Felge OHNE Bördeln

      Hallo,

      ich möchte mir ja bekanntlich 18er Felgen zulegen. Momentan habe ich 35mm H&R Federn drin, die aber später gegen ein H&R Gewindefahrwerk getauscht werden. Nun meine Frage: Wieviel Zoll Breit müssen die Felgen beim G4 sein, so dass ich nichts bördeln muss und keine Spurplatten mehr brauche. Die Räder sollen so weit wie möglich draußen stehen, soweit es halt möglich ist mit Gewindefahrwerk.

      Flo ?(

    • Original von Florian SE
      soweit es halt möglich ist mit Gewindefahrwerk.


      umso tiefer du wirst, umso näher kommst du der Kotflügelkante.... pauschale Aussagen sind schwer möglich :O

      Es sei denn, du kaufst genau das, was ein anderer hier schon hat (zumindest die gleiche Felgengröße und gleiche Fahrwerk) --- dann könnte es gehen.

      MfG
      GMR
    • Wie schon gesagt, 8,5 Zoll mit ET 30 sollten bei einer nicht zu krasssen tieferlegung ( max. 55mm ) ohne bördeln drunter passsen. Schau doch ob Du Deine Felgen nicht mit 225/35 Reifen fahren kannst, dass bringt zusätzlichen freiraum....

    • Original von Silverbora
      Wie schon gesagt, 8,5 Zoll mit ET 30 sollten bei einer nicht zu krasssen tieferlegung ( max. 55mm ) ohne bördeln drunter passsen. Schau doch ob Du Deine Felgen nicht mit 225/35 Reifen fahren kannst, dass bringt zusätzlichen freiraum....


      lass mich raten, du fährst genau die gleiche Kombination :rolleyes:;)

      MfG
      GMR
    • Hi,

      das ist ja sehr kompliziert alles. Aber man muss das doch ausrechen können, oder?
      Also: Ich alte mom. die 7x17 Felgen mit vorne jeweils 15mm Spurplatten udn hinten jeweils 25mm. Genau so möchte ich es lassen, nur ohne Spurverbreiterung, also das die Felge alleie soweit raus kommt. Im klartext also, wieviel Zoll (in der Breite der Felge) sind 15mm bzw 25mm. So das die Platten abkönnen.

      mfg Flo

    • Original von Florian SE
      Hi,

      das ist ja sehr kompliziert alles. Aber man muss das doch ausrechen können, oder?
      Also: Ich alte mom. die 7x17 Felgen mit vorne jeweils 15mm Spurplatten udn hinten jeweils 25mm. Genau so möchte ich es lassen, nur ohne Spurverbreiterung, also das die Felge alleie soweit raus kommt. Im klartext also, wieviel Zoll (in der Breite der Felge) sind 15mm bzw 25mm. So das die Platten abkönnen.

      mfg Flo


      sag das doch gleich :rolleyes:;(

      Jetzt sag nur noch die Einpresstiefe (ET) deiner jetzigen Felgen?

      MfG
      GMR
    • Ich rechne:

      VA 7x17 ET 38 +15mm
      VA 7x17 ET38 + 25mm

      Ohne Platten:

      VA7x17 ET 38mm - 15mm = 7x17 ET 23
      HA7x17 ET 38mm - 25mm = 7x17 ET 18

      MfG
      GMR

    • Soll die "Felge breiter werden und die ET gleich bleiben" oder "die felgebreite gleich und die ET geringer"?

      MfG
      GMR

      PS: Was für Felgen soll drauf, dann suche ich dir die größe raus

    • Hi,

      nein die ET soll nicht kleiner werden, die Felgen sollen breiter werden. Das ist ja der Sinn der Sache. Denn von hinten meint man mom. bei mir nicht das ich 225er Räder habe. Also die Felge soll breiter werden. Dachte an die RH Technic oder Mille Miglia Evo.

      Flo

    • Original von Florian SE
      Hi,

      nein die ET soll nicht kleiner werden, die Felgen sollen breiter werden. Das ist ja der Sinn der Sache. Denn von hinten meint man mom. bei mir nicht das ich 225er Räder habe. Also die Felge soll breiter werden. Dachte an die RH Technic oder Mille Miglia Evo.

      Flo


      habe ich nachher auch gedacht, denn sonst wärs zu einfach

      1 Zoll = 2,54cm

      Deshalb geht nur:

      VA 7,5x17 ET 38 (Platte ist 1,5cm und deshalb nur ein halbes Zoll breiter)
      HA 8x 17 ET 38 (Platte ist 2,5cm und 1 Zoll sind das gleiche, deshalb ein zoll breiter)

      MfG
      GMR
    • aber mal wieder "ohne Garantie".

      Am besten du läßt dir meine Rechnung vom Felgenverkäufer nochmal nachrechnen....ich will dir ja nichts falsches gesagt haben, aber am Abend bin ich manchmal ziemlich fertig :)


      STOP FEHLER....ich rechne nochmal ! Gib mir 5 Minuten!

      MfG
      GMR

    • Nochmal:

      (Grundlage deine jetzige 7x17 ET38 )

      wenn du eine 7,5x17 benutzt, geht die felge 0,6cm weiter nach innen und 0,6cm weiter nach außen.

      Da du aber 1,5cm Platten drunter hattest, muss deine felge nach außen 1,5cm gehen! (VA)

      Bei 8x17 geht die Felge Felge 1,27cm weiter nach innen und 1,27cm weiter nach außen.

      Bei 8,5x17 schon 1,9 cm nach innen und nach außen - also zuviel.

      Fazit: VA 8x17et38, kannst du also die Platte weglassen, brauchst aber auch 1,27cm mehr Platz zum Stossdämpfer hin!

      ----------------------------------------------------------------------

      HA:

      Wenn du eine:

      9x17ET38 nimmst, geht die Felge 2,54cm weiter nach innen und 2,54cm weiter nach außen!

      Also Spurplatte weg, Felge geht weiter raus und rein...brauchst also innen die 2,54cm Platz.

      (Außen fällt immer aufgrund der Spurplatte weg, die entfernt wird.)

      ----------------------------------------------------------------------

      Zusammenfassung:

      8x17ET38 VA
      9x17ET38 HA

      Wiedermal ohne Gewähr! (aber diesmal plagt mich mein Gewissen nicht ;) )

      Ich rate dir trotzdem vorher "irgendwelche" Felgen beim Händler "anzuprobieren", die dieselben Maße haben oder ähnlich, um zu schauen obs passt!!!
      Dann solltest du auf der sicheren Seite sein :)

      MfG
      GMR

      PS: STRESS *argh* würg* :D