V6 Motoreile die mit der Zeit kaputt gehen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • V6 Motoreile die mit der Zeit kaputt gehen...

      Welche Teile am Motor soltle man,w ennman grösseren Schaden vermeiden will dann wan vorsorglich austauschen ?(

      Denke da an Wasserpumpe, Keilziemen, Kettenspanner, Kopfdichtung und andere Teile... weil langsam komm ich den 100.000 näher :)

      :P:D
    • RE: V6 Motoreile die mit der Zeit kaputt gehen...

      Original von Cupra
      Welche Teile am Motor soltle man,w ennman grösseren Schaden vermeiden will dann wan vorsorglich austauschen ?(

      100.000


      außer den herkömmlichen Wartungsarbeiten bei dem KM-Stand eigentlich nichts.
      Das einzigste was man beim V6 nicht aus den Augen verlieren darf ist
      der

      Kettenspanner
    • Hallo

      Wenn man mal dabei ist sollte man eventuell mal die Ölwanne abnehmen und mal nach den Pleullagern sehen! die sind original auch nicht so prall.Kostet ja nur 2xSchrauben und nen bissel Dichtmasse.

      Grüße RS

    • Original von rs6
      Wenn man mal dabei ist sollte man eventuell mal die Ölwanne abnehmen und mal nach den Pleullagern sehen! die sind original auch nicht so prall.Kostet ja nur 2xSchrauben und nen bissel Dichtmasse.

      Grüße RS


      naja, wer seinen Motor so hochzüchtet der braucht dann schon verstärkte :D