Sicherung

  • Ich bin gerade dabei meine Anlage etwas aufzuwerten,
    d.h. durch bessere Komponenten zu ersetzen.


    Zu meiner Frage:
    Ich habe jetzt ein Stromkabel vom 25mm² Durchmesser.
    An meiner Ground Zero sind 2 Stecksicherungen a´40A dran.So..mit welchem Wert sichere ich nun das Stromkabel gleich nach der Batterie ab??


    Hilfe... :(

  • ..die Formel sein??


    Gesamtleistung der Endstufe : 12 Volt = Amperezahl der Sicherung + 20% -> Dann hat man den Wert.


    So..nun ist die Frage wieviel Watt bringt meine Ground Zero GZHA 5121X?
    Auf der Verpackung steht 4*75 + 1*250 W.
    Aber das glaub ich mal nicht so...

  • öh hab mal grad nachgeschlagen 25mm² kannste je nach verlegeart (hier einzelader frei verlegt) mit bis zu 100A absichern

  • würde 60 A absichern, wenn du ne normale glassicherung verwendest.


    dürfte nix passieren, wenn du nicht grad 1 oder 2 Ohm betrieb fährst.


    mfg g666

  • Zitat

    Original von golf_turbo
    Zu meiner Frage:
    Ich habe jetzt ein Stromkabel vom 25mm² Durchmesser.
    An meiner Ground Zero sind 2 Stecksicherungen a´40A dran.So..mit welchem Wert sichere ich nun das Stromkabel gleich nach der Batterie ab??


    das 25qmm ist bis ca. 600watt rms leistung gut genug. problematischer wird es allerdings bei der stromstärke ( ampere ) da bist du gerade noch im bereich des erlaubten. fakt ist aber das die sicherungen der endstufe von haus aus schon höher ausgelegt sind da sonst bei jedem spitzen pegel die dinger abrauchen würden.


    mehr als eine 80 ampere sicherung würde ich dir für dein kabel nicht empfehlen.


    diese werte gelten bis ca. 6m

  • für die Antworten.


    Ground Zero gibt eine Leistung von 4*75 und 1*250 Watt an. Aber Dannach kann man nicht gehen.
    Da hilft mir wohl nur nachmessen...


    Die Kanäle 1-4 fahre ich 4Ohm,
    der 5te wird 3Ohm gefahren, da da
    ein 2x6Ohm Helix Sub dran hängt.


    Ich werde wie zuvor mit 60A absichern,
    wenn´s die Sicherung durch haut muß ich wohl höher gehen :]