Wäre diese Zusammenstellung so gut ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wäre diese Zusammenstellung so gut ?

      Hallo,

      Ich habe leider nicht viel Ahnung von Car hifi und wollte fragen ob das einen guten Sound ergibt.

      Front VW standart
      Rear VW standart oder andere
      Ablage canton rs 6 3 wege
      Radio jvc 942 mit mp3 Wechsler

      Welche Endstufe soll ich kaufen und welche Lautsprecher soll ich wo anschließen ?

      /EDIT
      hab mal das thema in etwas aussagekräftiges geändert.
      Märt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maert ()

    • Dein Ansatz ist vom Grundprinzip theoretisch falsch, sorry. Guter Klang kommt von vorne und nicht aus ner Heckablage. Nen ordentliches Frontsystem und ggf. nen Sub ist ne gute Grundlage.

    • RE: Wäre diese Zusammenstellung so gut ?

      Also wäre dies den gut ?

      Front : Top Lautsprecher Focal oder sowas (Was genau , nicht zu teuer )

      Rear : VW Standart

      Ablage : 2 Woofer (welcher Woofer , welche Größe ? ,nicht zu teuer )

    • Original von DerBen
      nich ablage mit woofern sonder ne kiste in kofferraum ;)


      Genau so und nicht anders ... ausser Du möchtest Deine Heckablage irgendwann mal im Genick haben ;)
    • also heutzutage wird gar nix mehr in die hutablage gebaut!

      investieren sollte man in ein gutes frontsystem (2 wege) und die türen gut dämmen, ein sub (oder 2) im kofferaum (wie auch immer in kiste oder doppelter boden) und dann sollte es das für den
      otto-normal-hörer gewesen sein :)

      achja, das focal ist schon gut

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von t0xiC ()

    • also ich würde dir epfehlen langsam und überlegt vorzugehen

      für die front ein gutes 2-wege system mit einem paar kickbässe und dazu ein gute 4 kanal endstufe

      alles schön einbauen mit doorboards und gut dämmen

      später wennst wieder geld gespart hast legst dir noch einen 30er bzw. 38er woofer (bassrefelex würde ich empfehlen) mit einer laststabilen monoendstufe

      alles gut und sorgfälltig auswählen dann hast sicher viel und vor allem lange spass an deiner anlage

      nenn mir deine schmerzgrenze und ich stell dir ein gutes system zusammen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TUNER_at ()

    • Genau!

      Rodek oder Axton Frontsysteme sind vom Preis/Leistungsverhälltnis echt in Ordnung.
      Dazu eine 4-Kanal Endstufe evtl. von den gleichen Herstellern und eine Kiste mit 25er oder 30er Woofer hinten rein (z.B. Hifonics, JL, ...) Da hast du ne relativ grosse Auswahl in einer ziemlich kleinen Preisspanne.

      Für den Anfang reicht das allemal. Da hast du sogar über längere Zeit noch Spass mit!