500 PS HGP-Golf gekauft, worauf achten ??

  • ich sehe hier über 30 Seiten OT, wenn man sich mal die Beschreibung des Thread anschaut....

    Bestellt: Golf VI GTI DSG | Carbon Steel Grey | RCD510 DynaudioExcite | MuFu mit Schaltwippen | Tempomat | Spiegelpaket | Raucherausführung | Scheiben hinten abgedunkelt | Reifenkontrollanzeige | Produktion KW43

  • Also um es kurz zu machen, ich möchte einmal den jetzigen realistischen Wert meines Wagens ermitteln.


    Für alle die ihn nicht kennen,


    Infos gibt es unter http://www.digiladen.de/r32/



    Der Wagen ist im Topzustand, Bj 2003 und hat 59.000 km gelaufen.
    Bin mal gespannt was da am Ende so raus kommt.


    Die einzigen sichtbaren Änderungen die ich noch nach dem Kauf gemacht habe und ihm vom Serienzustand unterscheiden sind die Heckklappe und die Motorhaube.


    Hierzu möchte ich einfach mal anmerken das es eine Summe von UNTER 500 Euro bedarf, und der R32 sieht wieder aus wie ein Serien R32.
    Es muß ja nur die Heckklappe und die Haube plus Grill ersetzt werden.


    Und ich bin sicher das das im Tausch sogar von interessierten Golf IV Jüngern für die Teile ZUZAHLUNG im Tausch gibt. Das heißt das die Heckklappe und die Motorhaube getauscht würden und eine Zuzahlung erwirtschaftet würde. Also sollte man den Punkt einfach mal abhaken.


    Desweiteren ist das Auto nur von dem HGP Werkstattmeister gefahren worden und von mir. Die Neuteile vor meinem Kauf sind nicht nur die Lader, sondern auch der ganze Kupplungs und Getriebeumbau.


    Und da es hier ja schon erwähnt wurde, der Kaufpreis war vor 11 monaten 43.000 Euro.
    Ein Wertgutachten würde sicher viel höher ausfallen, mir geht es um einen wirklich erzielbaren Preis.


    Z.B. wird gerade ein SINGLE Turbo R32 mit gleichem Alter und KM aber ohne einige Extras die bei mir verbaut sind bei Ebay für 38k angeboten...


    https://www.ebay.de/itm/280050988434&rd=1&rd=1 (Affiliate-Link)


    So, und nun bin ich mal gespannt..


    Gruß


    SvenB

  • Zitat

    Original von HGP-Golf-IV
    Also um es kurz zu machen, ich möchte einmal den jetzigen realistischen Wert meines Wagens ermitteln.


    So, und nun bin ich mal gespannt.


    Und was möchtest du von uns jetzt genau ?( Doch nicht etwa einen realistischen Wert deines Wagens, oder :O


    Weil wir sind ja keine Gutachter, Sachverständigen etc. und können hier nur irgendwelche fiktiven Wertvorstellungen reinschreiben, die abolut keinen Sinn machen :rolleyes:

  • Zitat

    Original von AlexFFM


    Und was möchtest du von uns jetzt genau ?( Doch nicht etwa einen realistischen Wert deines Wagens, oder :O


    Weil wir sind ja keine Gutachter, Sachverständigen etc. und können hier nur irgendwelche fiktiven Wertvorstellungen reinschreiben, die abolut keinen Sinn machen :rolleyes:



    AlexFFM
    Könnte es sein das du den ersten Satz meines Postings nicht gelesen hast ???


    Und wenn du da nix zu sagen kannst weil du ja kein Gutachter oder Sachverständiger bist, dann lasse den Platz doch frei für andere, die evtl etwas dazu sagen können um meine Frage zu beantworten.


    Gruß


    SvenB

  • Wenn Ich deinen ersten Satz nicht gelesen hätte, hätte Ich ihn wohl kaum zitiert und nicht nur die Frage wiederholt, sondern sogar noch eine Antwort darauf gegeben, also das wir hier so gut wie überhaupt keine Möglichkeit haben einen realistischen Wert für deinen Wagen zu nennen, denn sowas kann nur ein Gutachter, Wertermittler etc. und das auch nur, wenn er den Wagen persönlich begutachtet bzw. vorliegen hat. Deswegen noch einmal meine Frage, glaubst du hier wirklich einen realistischen Wert von uns erhalten zu können, also wirklich realistisch :O

  • Äh Alex, ich glaub du kapierst net was er will. Er will KEIN WERTGUTACHTEN von dir haben, sondern er fragt uns als potentielle Interessenten, was wir bereit wären für diesen Wagen zu bezahlen. Das hat mit einem Wertgutachten relativ wenig zu tun.

  • Hmmm, dann verstehe Ich diesen Satz hier noch weniger :rolleyes:


    Zitat

    Original von HGP-Golf-IV
    Und wenn du da nix zu sagen kannst weil du ja kein Gutachter oder Sachverständiger bist...


    Aber wie auch immer, bei so einem Wagen kann man meiner Meinung nur einen Wert ermitteln (also was die Leute so bereit sind dafür zu geben) wenn man eine EBAY Auktion daraus macht oder den Wagen in http://www.mobile.de inseriert und dann schaut was man für Angebot erhält.


    Aber gut, soll nicht mein Problem sein, glaube aber nicht das hier irgendein "realistischer" Wert von irgendeinem von uns gepostet werden kann, wenn dann nur "mögliche" Werte, unter "realistisch" verstehe aber zumindest Ich etwas anderes.

  • Tatsache ist zudem das jemand der an solch einem Auto interessiert ist das Gefährt erst mal gründlich unter die Lupe nimmt bevor er irgend einen Preis nennt. Dann kommt noch dazu: Wer soll solch ein Auto finanzieren? Wer kommt dafür überhaupt in Frage? Ich kenn die finanziellen grundlagen der Member hier nicht aber ich würde mal sagen, dass 99% der Member hier zwar interesse daran hätten das Auto zu fahren aber wenn sie realistisch werden auch feststellen, dass sie es nicht finanzieren können! Daher sollte man sich eher in der R-Szene umhören, nen Gutachter fragen was er dazu meint! Auch ohne was zu bezahlen sagen die dir schnell "Das Auto hätte mit dem und dem Zustand ca. den und den Wert" ohne es vorher gesehen zu haben.


    Wennde mal gucken willst geh doch mal hier drauf:


    http://www.schwacke.de


    bin nämlich echt der Meinung das dir hier jemand nen realitischen Preis nennen kann!

    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung


    Seat Leon ST Cupra 290 bestellt