Alpine CDA 9812 RR vs. JVC KD-SH 909 RB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alpine CDA 9812 RR vs. JVC KD-SH 909 RB

      Hi Leute,

      will mir in den nächsten Tagen ein MP3 Radio kaufen und kann mich nicht so wirklich entscheiden!

      Gibt es irgendwas negatives über eins der beiden o.g. Radios zu berichten, was mir die Entscheidung erleichtern kann?!

      Hier nochmal 2 Bilder:

      Alpine 9812 RR


      JVC KD-SH 909 RB


      Was mir sofort auffällt ist, dass das Jvc ein zwei-zeiliges display hat ... das hat bei Alpine erst das 9815, aber das ist mir zu teuer X(

      Also lasst mal hören, was ihr so zu den Beiden zu sagen habt! ;)

    • Das JVC kenne ich nicht und mehr als Vorurteile könnte ich dir dazu nicht sagen (würd's allerdings nie kaufen).

      Das Alpine ist TOP !!!

      Super Klang/Ausstattung einfach Alpine halt (sind fast immer gut).

    • Original von Chris
      @Schipp

      Stört es nicht, dass das Display nur ein-zeilig ist?!

      Werd mir gleich mal eine MP3-CD brennen und damit zum Mediamarkt fahren und mir mal beide genau anschauen ;)


      Also mich stört es nicht...
    • Tja,

      dann muss ich mal eine Lanze fürs JVC brechen. :)
      Die Geschmäcker sind halt verschieden. Die meisten Alpines, so auch dieses, sehen meiner Meinung nach einfach nicht so gut aus (etwas untertrieben) 8)

      Scheinbar bin ich der einzige, der das JVC besser findet. Nicht unbedingt klanglich, da könnte, wenn man top Lautsprecher/Verstärker/Einbau im Auto hat, das Alpine eine Idee besser sein (ich glaubs trotzdem nicht :D ) Ich wüsste auch sonst nicht, was es am JVC zu bemängeln gäbe. Mp3 abspielen, kleiner zuverlässiger 12er Wechsler, alles funktioniert schnell und tadellos.

      Auf Spielereien wie LZK kann ich guten Gewissens verzichten. Besser mehr Geld in Lautsprecher u. Einbau stecken als in sowas.

      gruss
      zodiac,
      der den ganzen Alpine-Hype nicht mehr verstehen kann :D

    • Soooo,

      heute war es soweit und DHL hat mir mein Paket mit dem 9812 RR gebracht :))

      Habe es dann natürlich gleich eingebaut und ich muss sagen, ich bin begeistert ;) . Momentan läuft das ganze noch mit den originalen Boxen vom Gamma Radio, aber sogar da klingt es schonmal sehr schön. Hätte nicht gedacht, dass die VW Teile soviel aushalten ;)

      MfG

      Christian

    • Also ich würde auch eher das JVC nehmen. Das Alpine klingt zwar evt. etwas besser aber bei der Musik die die meisten hören dürfte wohl kaum eine so grosse Rolle spielen......dafür is es hässlich wie die Nacht finster und madig zu bedienen..... :(

    • Ich hab zwar das 15 er , muss aber sagen , das ich total begeistert von Alpine bin .

      Bin der Meinung das du die richtige Wahl getroffen hast .

      Aber der Witz bei Alpine ist :

      Bstimmt haben einige mitbekommen das das 15er ja etwas grün beleuchtet ist !
      Und ich wie ein Bekloppter bei Alpine gebettelt habe es umlöten zu lassen .
      Aussage Alpine -> nicht möglich ! !

      Drückt man aber beim 15er die EQ aste schaltet sich alles was grün ist für 10 sec auf Rot .
      Also wenn die nicht ganz sauber sind , dann wis ich das auch nicht ! ! ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wildsau ()

    • Ich hatte in meinem vorigen Golf auch das JVC drin und war top zufrieden mit dem Teil. Vom Design schließ ich mich der Meinung von Silverbora an.
      Das war u.a. auch der Grund weshalb ich das JVC genommen habe. Ich wollte nicht so'n unübersichtlich, verspieltes Radio.