Winterreifen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi!

      Fahre nächste Woche nach Kitzbühl in den Skiurlaub. Jetzt erzählt mir mein Nachbar gerade: Du musst Winterreifen mit mindestens 4mm Profil haben. ISt das Profil darunter, gibts einen Strafzettel und bei einem Unfall eine hohe Mitschuld.
      Das ist doch Quatsch, oder? Soweit ich weiss, gibt es in Ö doch noch nicht einmal eine Winterreifenpflicht....oder liege ich da jetzt komplett falsch?

      Gruss

    • zum teil falsch...

      eine pflicht wirklich gibt es nicht, ABER:
      wenn du einen unfall hast und keine winterreifen hast, steigen unsere österreichischen versicherungen aus.

      ein winterreifen zählt aber nur wirklich als winterreifen, wenn er mindestens 4mm profil hat. darunter zählt er auch wenn es ein M+S reifen ist als sommerreifen.

    • naja, ist immer so ne sache...

      wenn du jetzt einem österreicher reinfährst und jeder eine teilschuld erhält. dann sagt zum beispiel die versicherung des österreiches, dass das nicht passiert wäre wenn du richtige winterreifen gehabt hättest...;)

      bin kein versicherungsmensch, aber könnte mir vorstellen das es dann zu solch einem rechtsstreit kommen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -ZERO- ()

    • Klar, Versicherungen wollen sich ja eh immer drücken...vielleicht rufe ich mal am Montag meine Versicherung an, was die dazu meinen. Vollkasko olé*g*
      aber ärgerlich wäre es schon. Von der Grenze bis nach Kitz sind es ja nur n paar KM und die Woche über wird der Wagen eh nicht bewegt, da wir vond er Wohnung direkt auf die Piste können....aber der Teufel ist ein Eichhörnchen :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ameisentöter ()