V6 Fahrer hat ein paar Motorfragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • V6 Fahrer hat ein paar Motorfragen

      Hallo,

      bin seit heute im Club der V6 4Motion Fahrer und bin soweit mit dem Wagen ganz zufrieden.

      Aber........

      Im Stand läuft der V6 leicht unruhig und bei minimal gasgeben (also bei knapp unter 1000 rp/m habe ich unschöne Vibrationen.

      Merkt man im Stand sehr deutlich und im Fahrbetrieb nur beim Anfahren. Überhaupt dreht der Motor im Stand sehr - naja unwillig wäre übertrieben - müßig hoch. Kein Vergleich mit einem V4. Sonst ist der Motor gut im Futter, beschleunigt den Wagen top und gibt auch sonst keinen Anlass zur Klage.

      Eine Inspektion wurde gestern von dem Autohaus (VW/Audi) durchgeführt. Der Wagen ist Scheckheft gepflegt und hat 70tkm runter.

      Bin vorher auch jede Menge andere 6-Zylinder gefahren (525i 24V, 328i 24V, A4 2.8i Quattro, Vento VR6) und kenne also den Verlgeich.

      Kann hier irgendeiner der V6-Fahrer meine Erfahrungen teilen?

      Freue mich auf eure Reaktionen...

    • RE: V6 Fahrer hat ein paar Motorfragen

      Moinsen,

      meiner vibriert auch im Stand. Also seidenweicher Sechszylinder hört sich anders an, scheint aber normal zu sein.....

      HAst Du mal die Drosselklappe kontrollieren lassen auf Verunreinigungen??

      Gruß,

      Pascal

    • Hallo,

      der Wagen geht am Montag zum Händler zur Fehlerbehebung - sofern es ein Fehler ist. ;)

      Der Meister will sich das anschauen / anhören.

      Bin gerade gestern noch 80km damit gefahren und er fährt wie eine EINS und hat auch ausreichend Leistung aber wenn man in den Drehzahlbereich 800-1200rpm (im zweiten Gang um die Kurve bei niedriger Drehzahl) kommt, dann vibriert er halt.

      Während der Fahrt mehr als seidenweich (besser und ruhiger wie Audi und BMW) aber im Stand und bei niedriger Drehazhl nicht schön.

      Haben Andere noch Erfahrungen dazu?

    • Original von Hades
      Solltest mal mein ding im Leerlauf spüren :D;)


      Läuft der unruhig ? Wie ist es wenn du im Leerlauf ganz wenig Gas gibst? Schnurrt der so hoch oder sind da Vibrationen mit dabei?
    • RE: V6 Fahrer hat ein paar Motorfragen

      Na das die V6 Motoren aus den genannten BMW's laufruhiger sind ist nun mal klar wie Klosbrühe, sind ja schließlich Reihenmotoren. Die sind Laufruhiger ;)

      Aber ich würde mal Standgas und Drosselklappe überprüfen lassen.

      G Buddy

    • RE: V6 Fahrer hat ein paar Motorfragen

      Original von Buddy
      Na das die V6 Motoren aus den genannten BMW's laufruhiger sind ist nun mal klar wie Klosbrühe, sind ja schließlich Reihenmotoren. Die sind Laufruhiger ;)
      G Buddy


      Ja, das ist klar aber während der Fahrt ist der Motor und die Laufkultur durchaus gleich bzw. sogar leicht besser wie bei den geannten Sixpacks.
    • Kleine "Bestandsaufnahme der bisher aufgefallenen Mängel":

      - eFH Beifahrerseite nur im Automatikmodus - d.h. auf der ersten Schaltstufe garnicht oder mit Wackelkontakt

      - Kühler-Temp Anzeige hat teilweise Totalausfall aber kommt dann wieder

      - der o.g. unrunde Motorlauf

      Alles Kleinigkeiten die wohl ohne Probleme zu beheben sind - der Motorlauf scheint nach euren Aussagen ja sogar normal zu sein.

      Schauen wir mal - die holen den am Montag ab und checken das alles (Gott sei dank vom Händler *grins*).

      Was hat man leistungstechnisch für Möglichkeiten bei einem gesetzten Budget von 1500 - 2500 Euro? Nur (!) 10PS mehr sind m.E. die Mühe nicht wert aber mehr wieder nicht bezahlbar oder?

      Danke und schöne Woche
      Marc
    • So, war (ist) heute in der Werkstatt mit folgendem Ergebniss:

      - Die Vibrationen stammen von einem defektem Hosenrohr (oder so Ähnlich) was eigentlich vom Auspuff Vibrationen aufnimmt. Ist bestellt und wird morgen eingebaut.

      - eFH-Schalter ist defekt und wurde getauscht

      - Termperatursensor (Doppel-Temperatursensor) wurde auf Verdacht getauscht und sollte das Problem mit der Kühlwasseranzeige beheben.

      Ich dachte schon ich höre das Gras wachsen aber nun bin ich froh das der Wagen nicht (!!) standardmäßig so "ruppig" läuft und warte gespannt auf das Ergebniss........ :D

      Morgen soll er wieder hergebracht werden.



      OK - habe aber noch ein paar andere Fragen:

      Hatte - wie bereits geschrieben - schon einmal einen Vento VR6 mit offenen K&N Lufi und der war am "schnorcheln" wie Sau und hatte einen tierischen Sound. Ich weiss - "offener Lufi" bringt weniger Leistung usw... aber was macht der im V6 denn für einen Sound?

      Hatte hier irgendwo im Forum gelesen, dass der Sound sehr entäuschend sein soll....... Wer hat hier Erfahrungen?


      Was könnt Ihr mir als Auspuff empfehlen? Ich glaube der vom R32 passt ohne Probleme aber dann müsste ich ja auch das Spoilerpaket haben - sieht doch irgendwie doof aus....

      Danke für Eure zahlreichen Nachrichten bereits im Voraus.

    • MoinMoin,

      der Sound mit offenem K+N ist leider nicht so schön wie bei den alten VR6 Motoren.
      Hab es mir vom VR6 Spezialisten erklären lassen, liegt daran das bei unseren V(R)6 Motoren die Ansaugbrücke aus Kunstoff ist und nicht wie beim alten VR aus Metall. Dadurch fehlen die Resonanzen die den bärigen Sound verursachen .

      Zum Auspuff:

      Bastuck soll recht lecker klingen.

      Ich hab bei mir eine Edelstahl 3zoll Anlage vom bzw. für den Audi TT verbaut, Endrohre nicht sichtbar, bzw. ein Diesellook Endrohr rechts und links.
      Bin mit dem Sound zufrieden wobei er zwischen 2 und 3000U/min enorm dröhnt und das ist ja leider der Bereich der in der Stadt oft genutzt wird.

    • Original von turtle
      Zum Auspuff:

      Bastuck soll recht lecker klingen.

      Ich hab bei mir eine Edelstahl 3zoll Anlage vom bzw. für den Audi TT verbaut, Endrohre nicht sichtbar, bzw. ein Diesellook Endrohr rechts und links.
      Bin mit dem Sound zufrieden wobei er zwischen 2 und 3000U/min enorm dröhnt und das ist ja leider der Bereich der in der Stadt oft genutzt wird.


      Das ist ja geil - also so hinter der Schürze hast du kleine, nach unten geknickte Endrohre oder wie kann ich mir das vorstellen?

      Und was meinst du mit dröhnen? Kein schöner Klang oder für Dich einfach zu laut?