einfahren des DVD-Moniceivers umgehen...HILFE

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • einfahren des DVD-Moniceivers umgehen...HILFE

      hallo!
      habe mal eine frage hjabe mir heute einen dvd-moniceiver ersteigert. nuin habe ich gehört das wenn man mit dem auto fährt und die handbremse nicht angezogen ist der monitor automatisch währende der fahrt reinfährt. außerdem habe ich gehört wenn man ein kabel umlötet oder durchkneift kann man dies umgehen...kennt sich damit jemand aus...bitte um schnelle antwort....

      mfg Niko

    • also nehme ich die beiden massekabel (kann man die irgendwie erkennen? anleitung etc...?) und mach sie an eine schraube dran. wo tue ich die schraube dann besfestigen???
      bitte um schnelle antwort da radio bald auf dem weg zu mir ist...

      mfg Niko

    • ich glaube du hast das falsch verstanden.
      Du musst nciht eine schraube nehmen, und die dann irgendwo reindrehen, du musst dir eine vorhandene schraube suchen, welche kontakt mit der karosserie hat.
      DA legst die beiden Kabel dann dran, damit beide geerdet sind
      (unterbrecht mich bitte, wenn das jetzt falsch war)

    • was ist denn ein parking brake??? ist das dieses kabel das überprüft ob der wagen steht das der monitor ausfahren kann??? aber woher weiß ich welches kabel das parking brake kabel ist steht das inner anleitung oder so???ja ich weiß das das illegal ist^^

      mfg niko

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nikestyle ()

    • Hallo Nico,

      ja das "parking brake" ist das Kabel, das auf die Handbremse angeschlossen werden soll(te). Das Kabel ist sicherlich in der Bedienungsanleitung beschrieben bzw. auch direkt am Kabel beschriftet (z.B. bei Alpine), wie solltest Du es ansonsten auch ohne Infos "korrekt" anschließen :]