• Hallo...


    Konnte leider nirgendwo etwas finden...
    Gibt es irgendwo eine Auflistung mit den Klimacodes, das man bei der Klimatronic die Geschwindigkeit, div. Temperaturen,... ablesen kann ?!


    Vielleicht hat ja irgendwer eine Auflistung wie man diese aktiviert und mit welchen Einstellungen was alles abgelesen werden kann...


    schon mal danke
    MfG
    Martin

  • Guckst du hier :D


    --> „ECON“ und „Luft nach oben“ gleichzeitig drücken
    --> mit dem linken Temperaturregler die Punkte 00-30 abrufen


    1 Systemfehler
    2 Wert virtuelle Temperatur
    3 Wert Innentemperatur an Konsole
    4 Wert Aussentemperatur an Wasserkasten
    5 Wert Aussentemperatur an Stoßfängern
    6 Wert Ausblastemperatur Fußraum
    7 Wert Ausblastemperatur Armaturen
    8 Display Check
    9 Istwert Temperaturklappe
    10 Sollwert Temperaturklappe
    11 Istwert A/C-Klappe
    12 Sollwert A/C-Klappe
    13 Istwert Fußklappe
    14 Sollwert Fußklappe
    15 Istwert Umluftklappe
    16 Sollwert Umluftklappe
    17 Fahrgeschwindigkeit in km/h
    18 Istwert Gebläßespannung
    19 Sollwert Gebläßespannung
    20 Istwert Bordspannung


    21 Menge der Niederspannungsereignisse
    22 Schaltzustand des Hochdruckschalters
    23 Menge flüchtiger Hochdruckereignisse
    24 Menge nicht flüchtiger Hochdruckereignisse
    25 A/D-Wert Kick-Down
    26 A/D-Wert Heizleuchte
    27 Motordrehzahl
    28 Kompressordrehzahl
    29 Codierung
    30 Software-Version
    31 Software Index
    32 Fehlerzähler Temperaturklappe
    33 Fehlerzähler A/C-Klappe
    34 Fehlerzähler Fußklappe
    35 Fehlerzähler Umluftklappe
    36 Temperaturklappe kalt
    37 Temperaturklappe warm
    38 A/C-Klappe geschlossen
    39 A/C-Klappe geöffnet
    40 Fußklappe Anschlag Def
    41 Fußklappe Anschlag Fuß
    42 Umluftklappe Anschlag auf


    43 Umluftklappe Anschlag zu
    44 Zähler Fahrzyklus
    45 Gerechnete Innentemperatur
    46 Gefilterte Aussentemperatur in °C
    47 Ungefilterte Aussentemperatur in °C
    48 ECOR
    49 Kühltemperatur in °C
    50 Standzeit in Minuten
    51 Motortemperatur in °C
    52 Kompressor Abschalt-Bedingungen
    53 Anzahl aktiver elektrischer Ausgänge
    54 Regelkennziffer
    55 Aussentemperatur in °C
    56 Innentemperatur in °C
    57 Innentemperatur Konsole in °C
    58 Temperatur Wasserkasten in °C
    59 Temperatur Stoßfänger in °C
    60 Ausblasfühler Fußraum in °C
    61 Ausblasfühler Anströmer in °C
    62 Sonnenintensität in W/m-1
    63 Sonnenintensität gefiltert in W/m-1
    64 Delta Lüfteranhebung
    65 Delta A/C-Klappenverschiebung
    66 Zeitkonstante / 1.6 Sekunden
    67 Kaltstartkorrektur
    68 Maximale Stellgrößte für I- und P
    69 Istwert Ausblasfühler Fuß (cnts)
    70 Sollwert Ausblasfühler Fuß (cnts)
    71 Abweichung Epsilon
    72 Anteil (+ heizen / - kühlen)

  • Sollten die falsch sein, tuts mir leid. Hab die auch nur irgendwann, irgenwoo rauskopiert!

  • Super danke, werd ich heut oder morgen gleich mal testen !! :D


    Gruß
    Martin

  • Zitat

    Original von dbpaco
    Sollten die falsch sein, tuts mir leid. Hab die auch nur irgendwann, irgenwoo rauskopiert!


    Hättest du vorher gelesen was du kopiert hättest, hättest du gemerkt das, das nicht stimmen kann.


    Denn oben schreibst du was von

    Zitat

    mit dem linken Temperaturregler die Punkte 00-30 abrufen


    deine codes gehen aber bis 72..... :O


    Gruss
    Maik

  • Habe heute rausgefunden,


    wenn man Umluft und ECON gleichzeitig drückt (3Sek.) dann bekommt
    man die Meldung "i.O." (bei mir zumindestens ;) ) .


    Weiß jmd wofür das ist? (in Ordnung) nur was?


    Gruß, B_A_N_A_N_E

  • Hi Leute,


    bleibt die Anzeige dann die ganze Zeit drin? Oder springt die nach ner gewissen Zeit wieder in die Normalstellung?
    Is die dann nachm Abstellen und neustarten des Motors wieder im Normalzustand?





    Gruß


    Tobi

  • Soweit ich mich erinnere sollte die Anzeige schon bei drücken der ECO Taste verschwinden!
    Ist auf keinem Fall dauerhaft!

    Gruß Daniel !

    Einmal editiert, zuletzt von dbpaco ()

  • Zitat

    Original von dbpaco
    Soweit ich mich erinnere sollte die Anzeige schon bei drücken der ECO Taste verschwinden!
    Ist auf keinem Fall dauerhaft!


    Das ist richtig!


    Ich hab mal ein Video von der Geschwindigkeitsanzeige gedreht (mim Handy)...
    Sry für die Musik, die hab ich vergessen auszumachen :D


    ***KLICK MICH***

  • Hi Leute


    Ich häng mich hier mal an den Uralten Thread dran.


    Mein Klimerkompressor läuft nicht und ich such mich schon dumm und dämlich seit Wochen um den Fehler zu finden.
    Er wurde mal vor 2 Jahren getauscht und funktionierte dann 2 Monate. Danach von einem auf den anderen Tag nicht mehr.
    Die Werkstatt ist Ratlos und sagte auf Verdacht hin wieder einen neuen Kompressor,Trockner usw.. einbauen.


    Ich möchte aber nicht schon wieder 500€ in die Hand nehmen wenn ich nicht genau weiß an was es liegt.


    Fehler im VCDS wird keiner gefunden. Sicherungen hab ich alle Seitlich innen und auch im Motor Raum geckeckt. Das Kabel am Klimakompressor ist auch OK. Druck passt auch.


    Jedoch in den Klima Codes wird mir folgendes wie im Bild angezeigt.


    Dieser Fehler lässt sich auch nicht löschen. Steht also immer dort. Dann noch ein iO wenn ich mit dem Einstellard weiter schalte. Das wars. Also nur die 2 Anzeigen.
    Ich finde jedoch leider nichts zu dem Fehler.


    Kennt das zufällig jemand?



    Danke


    LG

  • Hi. Danke
    Nein wurde noch nicht getauscht. Möchte halt nicht auf Verdacht alles Tauschen. Geht ja auch wieder ins Geld...
    Zumal der Druckschalter Tausch auch nicht so einfach möglich ist. Oder? Da ist doch noch Druck drauf und Kältemittel müsste ja dann wieder befüllt werden. Oder liege ich da falsch?


    Im VCDS wird mir eben absolut nix angezeigt. Keinerlei Fehler. Der Druck passt auch.
    Der Kompressor läuft aber einfach nicht los.


    Eben nur die Fehler Anzeige in den Climacodes 4b7 04h ...
    Reset der Climatronic bringt auch nix. Steuergerät Reset hab ich ebenfalls schon durchgeführt.


    LG

  • Funktioniert die Ansteuerung der Magnetkupplung?


    An meinem G4 hatte ich auch mal so einen Fehler, hab mich auch dusslig gesucht . Am Ende war ein Pin im Stecker vom Lüftersteuergerät zur Magnetkupplung nach hinten gerutscht, somit konnte die Kupplung nicht angesteuert werden.

  • Der Golf 5 hat keine Magnetkupplung.


    Der kompressor läuft da immer mit

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36