Tacho spinnt

  • Hallo Leute,
    habe mich extra registriert um allen Leidensgenossen meinen Lösungsvorsschlag mitzuteilen.
    Symptom: Geschwidigkeitszeiger auf Null, wenn Kupplung getreten wird zeigt es wieder normal an, aber irgendwann das auch nicht mehr.
    Tankfüllstandsanzeige piepte sich auch einen Wolf in jeder leichten Kurve.
    Bevor ich 7 Sachen austausche und unzählige Werksätte besuche nahm ich mir die Zeit um nach einem Kabelbruch zu suchen und bin auch fündig geworden.
    Links unter der Batterie geht vom dicksten Kabelstrang ein 3-adriges Kabel nach hinten. Habe besagtes Kabel auf dem Bild rot umrandet. Falls nicht gut erkenntlich versuche ich ein anderes Bild hochzuladen.
    Direkt am Abzweig war eines der 3 Adern komplett durch.
    Habe ein kleines Stück Kabel dazwischen gelötet und abisoliert. Seit dem läuft alles wieder einwandfrei und die Tanknadel nervt auch nicht mehr.
    Ich hoffe ich konnte auf diesem Weg noch einigen Leuten helfen.


    Frohes schaffen und Viele Grüße


    Siggi