Umbau 1.8t CAN-Bus 1.9tdi

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umbau 1.8t CAN-Bus 1.9tdi

      Hätte da mal ein paar fragen. Habe selbst einen 1.9TDi mit 130PS und 4 Motion Antrieb, und möchte dort jetzt einen APX vom TT rein pflanzen. Wer kann mir da ein Paar tips zur Elektrik geben? CAN-Bus, Wegfahrsperre usw. Habe einen kompletten TT aus dem ich Teile nutzen kann. Wie ist das mit dem ESP? kann ich das drin lassen und nur die grossen Scheiben verwenden? Ich möchte ein Tacho vom Golf 4 reinmachen und nicht denn vom TT übernehmen? Fragen über Fragen..

      Vielen Dank für eure bemühungen.

    • Also laut deinen ausagen und Motorkennbuchstabe hat der TT Motor Can Bus habe selber ja auch nur von 1.6 umgebaut auf Jubi 1.8t AUQ und da war can Bus vorhanden und kam auch wieder rein war kein problem. Du brauchst auf jedenfall 288mm oder 312mm Scheiben vorne, hinten kannst du lasen haste 256mm bekommst du auch eingetragen, Benzinpumpe von 1.8t übernehmen, du brauch ein Kombiinstrument mit Canbus vom G4 musste deiner auch haben ab Bj. 5.2000, die ganzen Wasserleitungen Klimaleitungen usw also kleinkram brauchst du auch, kannst aber auch teilweise vom TT übernehmen. Zur elektrik: Motorkabelbaum vom TT, Zentralelektrik Kabelbaum auch vom TT passt auch alles von du Canbus hast und der TT auch (5 stecker) Orange, Scharz, Blau, Grün, Weiß( Twistet Pair ist Canbus, die Verdrillten Leitungen) Canbus sind auf dem weißen Stecker. Innenraumkabelbaum kannste von deinem übernehmen denk ich mal. Wegfahrsperre geht am besten raus zu machen wenn du einen Kompletten Unfall TT hast dann Batterie drann und immo 2 freischalten (off). Wenn das nicht der fall ist erst mal anschließen und Steuergrät auf machen eprom auslesen und neu beschreiben. (würde ich aber fachkundige machen lassen da kann dir auch VW nicht weiter helfen) Jetzt habe ich aber noch ne frage willst du unbedingt das 4 motion behalten??

    • Danke für die schnelle Antwort. Ich nehme denn Antrieb komplett vom TT, also auch das Hinterachsdifferential wenn du das gemeint hattest. Wenn ich noch auslesen kann am TT ist das mit der Wegfahrsperre also einfacher? schade hab schon fast alles ausgebaut. Wie ist das genau mit denn Kabelbäumen? Die sind ja im Innenraum nirgends mehr getrennt habe ich gestern gesehen. Zumindest bei meinem TT. Da ist der wo vorne ans ESP, Lüftersteuerung, Scheinwerfer usw geht, nicht vom innenraumkabelbaum getrennt.
      Bremsen nehme ich komblet vom TT VA 312mm HA 256mm

    • ja die innenraumkabelbaum ist nicht getrennt der geht an Klimasteuerrung usw. nach vorne aber vom motor hast du doch 2 stecker am steuergerät die beiden musst du vom TT nehmen und der eine ist direkt fürn motor und der andere geht an deinen Innenraumkabelbaum!! Beim Golf sind die steckverbinder auf der Fahrerseite im Windlauf unter der Frontscheibe schau da erst mal rein und schau wie viel stecker du da hast und was für farben wenn das alles passt mit dem TT Kabelbaum dann ist alles kein problem mehr
      mfg

    • Ja hab ich gemacht. im Wasserkasten sind die. Die passen schon aber die Kabelfarben passen nicht. Laut Stromlaufplänen passt da gar nichts

    • Kommt daher weil du nen Dieselkabelbaum hast. Da musst schon das ein oder andere ändern. Auch den Dieseltacho kannst nicht ohne weiteres verwenden. Entweder lässt du den Tacho Softwareseitig komplett umstricken ink. neuer Tachoscheiben oder du nimmst was neues.

      Gruß nightmare

    • Der Dieselkabelbaum passt vorn und hinten nicht. Lamdasonden, Tankentlüftung, ggf. Vorförderpumpe, usw. - da sind eingie Strippen zu verlegen.
      Hast du eigentlich nen anderen Tank?

      In meinen Augen ist das ein sinnloser Umbau....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Der Kabelbaum in Innenraum hat nichts mit Diesel oder Benziner zu tun. Laut Teileprogramm gibt es da nur Unterschiede Zwischen Links und Rechtslenker.

      Ob der Umbau Sinnlos ist, ist allein meine Sache. :)

      Nen anderen Tank hab ich auch schon.

      Ja da hab ich auch schon drüber nach gedacht denn tt Kabelbaum umzustricken

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von unreal ()

    • mhm...also sind beim Benziner auch schon die ganzen 4mm² Kabel für die Glühanlage drin. Das nenn ich mal Verschwendung.....

      Kabelbäume müsen nicht umsonst mit der FIN bestellt werden. Die sind nicht von der Stange. ;)
      Also einfach so den Benziner Motorkabelbaum im Wsserkasten anstecken, kannst du vergessen.

      btw.
      Es kann sogar sein, das du ein VW-Motorsteuergerät brauchst. Audis haben teilweise ein analoges Crashsignal, wären bei VW alles per CAN läuft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Ja die ganzen 4mm Kabel habe ich im tt schon vermisst. :)

      Also werde ich wohl alles vom TT in den Bora reinstopfen müssen und alles andere anpassen. X(

    • Laut Teileprogramm gibt es da nur Unterschiede Zwischen Links und Rechtslenker.


      Allein für die Kabelbäume würde es sich lohnen nen ganzes Teileprogramm zu schreiben.

      In den Kabelbaumen ist kein cm Kabel umsonst gelegt. Es gibt Kabelbaume für Fahrzeuge mit MFA, ohne MFA. Klima, Klimatronik, ohne Klima, Navi, ohne Navi. mit el Fensterheber, ohne el. Fensterheber.Lautsprecher hinten oder nicht und und und .........

      Gruß nightmare

    • Na ja war auch nur ne Idee mit dem Kabelbaum vom TT. In wie weit der brauchbar ist weiß ich selbst nicht. Da die grobe Funktion an dem TT Kabelbaum ja gegeben ist denke ich das es mehr oder weniger nur kleine änderungen sind. Hier etwas kürzen da etwas verlängern dort nen anderen Stecker drauf. :D Ob das Sinn macht kann ich dir nicht sagen.

      Ich würde mir warscheinlich nen Kabelbaum aus nem Golf IV Benziener ab BJ 2000 holen. Frag da mal den Michael welcher am besten passt.

      Gruß nightmare

    • pass auf ich habe noch mal nachgeforscht, wie die anderen schon gesagt haben der inneraumkabelbaum muss wahrscheinlich auch raus die beste lösung ist ein komplett neuer vom beziner baujahr wäre ab 2000 wegen canbus und du musst nen neuen tacho kaufen am besten ohne Wegfahrsperre wäre echt am einfachsten desweiteren solange die stecker von der Codierung passen am Wasserkasten dürfe auf jeden fall der motor anspringen wird aber auch im Kombieinstument noch fehler kommen wie esp usw. Aber funktionieren tut es auf jeden fall. Ja neuer Tank und Benzinpumpe is ja klar. Frag morgen noch mal nen Kumpel der hat den TT motor der 225ps drinn im Golf. Der hat auch mit Bildern alles dokumentiert.