VAGCOM stürzt immer ab

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VAGCOM stürzt immer ab

      Also,
      heut mein OBD bekommen.
      Erst versucht es unter Linux in nem XP in ner VM zum laufen zu bekommen aber ging nicht, test ging, aber beim ansteuern der Blöcke immer Abbruch wegen zu vieler Kommunikationsfehler.

      Dann nen Laptop mit Vista genommen. Test wunderbar. Blöcke ansteuerbar.

      Hab dann Block 01 genommen. Dort die Fehler ausgelesen und gelöscht.
      Danach auf Readiness gegangen hat auch gefunzt.

      Danach wollte ich entweder Meas. Blocks oder Supp. Codes aufrufen.

      Dabei ist VAGCOM abgestürzt. Seit dem kann ich keinen Block mehr ansteuern. Es stürzt immer ab. Hab schon Laptop neu gestartet, VAGCOM neu installiert und bissl mitm Auto rumgefahren (hätt ja sein können das es was bringt ;) )

      Was alleridngs immer noch funzt ist der Test im Options Menü (testet ja generelle Kommunikationsmöglichkeit) und Test OBD II Functions. Und dabei greift er doch auf irgend nen Block zu oder? Gleich nochmal gucken aber meine das wäre so.

      Irgendjemand ne Idee was los ist und wie ich es wieder hinbekomm?

      Thx!!!!

    • Welche vag com Version ? Welche Fehlermeldung ?

      Was für Blöcke ? Du meinst die Auswahl der Steuergeräte ? Dir ist bewusst das dein Fahrzeug nicht alle Steuergeräte besitzt die im vag com stehen ?

      Gruß nightmare

    • jaja schon klar
      dann kommt aber meldung no acce to contorller ode rso
      hab jetzt selbst rausgefunden das es beim absturz ne datei tst.bin in C:\Users\[USER]\AppData\Local\VirtualStore\Program Files\VAG-COM anlegt.
      erst wenn die gelöscht ist geht es wieder
      habe das gefühl das das oft passiert wenn man zu schnell hintereinander auf nen gerät zugreift.
      oft ist es wenn ich mir als erstes die fehlercodes des jeweiligen gerätes anzeigen lasse und dann direkt auf meas. blocks