Beiträge von Danny_TFSI

    Der Fehler in deinem Gedankengang ist: Du darfst nicht einfach X-belibige Dämpfer verbauen. Damit erlöscht deine Betriebserlaubnis. Die Nummern der ganzen Teile müssten in deiner Eintragung stehen. Auch wenn du von ALKO direkt die Dämpfer bekommen würdest, wären hier höchstwahrscheinlich andere Nummern auf dem Dämpfer.
    Bei ner Kontrolle würde dir dann der allerwerteste aufgerissen

    Zum Kofferraum seperat wirste nnix finden.
    Unterschied Einzeltüröffnung und Gesamt ist ja nur, dass bei Einzeltür man 2x drücken muss um alle Türen zu Öffnen (beim ersten drücken geht nur die Fahrertür auf) und bei Gesamt beim ersten mal halt direkt alle auf gehen.


    Würde die beiden Steuergeräte mal von der Pinbelegung her checken. Weiß net obs da vlt unterschiede gibt wenn die in versch. Versionen eingebaut waren.

    Auch wenn es sich um einen dritthersteller handelt. Das Setting ist ein komplett anderes und eintragen wirste es auch net bekommen.
    Ich halte es sogar für gefährlich mit einer komplett falschen Fahrwerksabstimmung rumzufahren. Vergiss den Gedanken einfach!

    Ich hoffe du hast noch nichts bezahlt. Habs auch grad gelesen in ner Cupra Gruppe das Busch insolvent ist. Kam wohl entsprechend ein Brief vom Anwalt. O-ton...Kohle futsch

    Geht mir genauso, ich hatte mal den Conti 3 und der war sehr weich und nutzte schnell ab. Seit dem bin ich aber auch keinen Conti mehr gefahren :D
    Den Hankook bin ich 3 Jahre am GTD gefahren und hatte danach immer noch 4-5 mm Profil. Und bei einem Stückpreis von 120 Euro konnte ich nicht nein sagen :thumbsup:


    Der Conti 3 war der größte Müll der je auf den Markt kam. Grip war ne Katsatrophe und der Verschleiß ne Frechheit! Ich habe seither keinen Conti mehr gekauft und werde mich hüten von der Drecksmarke jemals wieder einen zu kaufen.

    Also..es wurde ja jetzt schon soeiniges gesagt. Klar wäre es einfacher sich nen 1,8T zu suchen. Die sind aber preislich natürlich ne ganz andere Hausnummer wie nen 1,6er.


    Qualitative Auspuffanlagen würde ich mich auch mal bei BN-Pipes oder Miltek umschauen. Hier sind wir aber beim Endtopf schon bei um die 350-400€.


    Wenn du allerdings nur haben willst, dass die Karre nen bissi mehr Krach macht, dann kann man auch getrost zu den günstigen Abgasanlagen greifen. Also z.B. Jom usw.


    Zu der "Karosserie"....wir reden hier nur von den Stoßstangen. An der Heckstoßstange ist unten noch ein Ansatz dran. Der Übergang ist deutlich zu sehen. Der Link von SRS-TEC wurde ja bereits gepostet. Du musst bedenken das die Ansätze nur grundiert sind. Heist...du müsstest sie noch lackieren lassen. Wasnatürlich weitere Kosten verursacht.


    Wenn wir jetzt weiter spinnen siehts eigentlich besser aus wenn noch für vorne der passende Ansatz geholt wird und die passenden Seitenschweller. Aber jetzt bewegen wir uns schon in Regionen wo das Zubehör inkl Lackierung/Werkstatt bei weit über 1000€ ist wenn du es nicht selbst machen kannst.

    Eintragung mit nem Traglast-Gutachten war schon vor Jahren ne Katstrophe...und wurde nicht besser.


    Warte doch mal die Osterferien ab...vlt meldet sich danach ja noch jemand. Ansonsten würde ich stornieren.
    Wobei ich sagen muss...die rufen ganz schön ordentliche Preise auf. Hab persönlich jedoch noch nie von denen gehört.