Beiträge von Gman

    Hallo zusammen,


    nach etlichen Jahren hab ich nun meinen Golf 5 verkauft, somit wird auch das MicroCan nicht mehr benötigt.


    Hierbei handelt es sich um das offizielle VCDS Diagnostic Tool MicroCAN von Ross-Tech, kein China-Müll.
    Das Teil wurde hier gekauft: Dieselschrauber.de
    Es ist speziell für den Golf 5, sowohl Fehlerspeicher auslesen und löschen, wie auch sämtliche Codierungen funktionieren mit der kostenlos runterladbaren VCDS: ross-tech.com


    Originalpreis: 226,05EUR


    Ich hätte dafür gerne noch 180€ + Versand, oder Abholung in Bonn.


    Gruß
    GMan

    001. Arnold
    002. Julchen
    003. Kallimero und Co KG
    004. XxDennisXx
    005. stF32
    006. GummibaerG
    007. FB609
    008. Chris28
    009. Markus773
    010. 1.4twincharged
    011. Steff988
    012.Blackhawk187
    013. kleinesilberauto
    014. däne
    015. Speetz
    016. Suki AG
    017. KarinH die Runde auf dem Ring bwar der HAMMER!!!!! Jederzeit wieder!
    018. C0ugar (Das Treffen war einfach nur perfekt... nette Leute und TopAutos!)
    019. RlineGT Die Ringrunde war super. Bin sogar an den Boxengassen der VLN vorbei gefahren. Haben die geschaut.
    020. Teambiene
    021. retter112...es war einfach nur der HAMMER!!!
    022. triky
    023. saubär
    024. stefan27 + lena
    025. Golf-TSI Fahrer + Tanja...Kompliment an die Orga Truppe. War schon echt geil...
    026. Zedderick
    027. HaasiJr
    028. Topgun
    029. Fishmasta
    030. acboy256
    031. Huettmaster und Isabell Treffen war absolut hammer!
    032. Ciccocgn
    033. GTR-34 (nur samstag,aber war trotzdem ganz lustig )
    034. SirHenri I (Startnummer 45)
    035. SirHenri II (Startnummer 46)
    036. Eismaister (Ersatz für SirHenri III) (Startnummer 47)
    037. Krake
    038. Pee Wee
    039. Doomfighter
    040. 5er Golfer
    041. David ( Polodave )
    042. -Dirk-
    043. Clamshell
    044. javi_vega
    045. Streetfighter
    046. Golfman85
    047. Blacky16v (noch alter name auf dem schild.....)
    048. FSI Ben (war einfach geil!!!!)
    049. Smexer + Freundin
    050. TheKick2005
    051. blackbitchryder (der mit dem XS T-Shirt Gewinn bei der Tombola )
    052. Kuckuck
    053. Eheprojekt (Leider nur die Ringrunde. Aber einfach geil)
    054. GTI- Babe ( die Ringfahrt war unnormal geil )
    055. PaTDI83 Netti und Ciccio (war nen klasse treffen nette leute und ne klasse orga)
    056. Stivi (ganz kurz: war einfach TOP )
    057. Candyshop (HAMMER GEIL!)
    058. MvLovin (geiles Erlebnis)
    059. Kohlschnake (einfach hammer das wochende mit euch zusammen !!)
    060. ruffy
    061. Bostik (fätttt)
    062. Jubi GTI (Ein Hoch auf Mecca)
    063. Sebi78
    064. Schumey
    065. beershare - mittm Bora War echt ein super Treffen Jungs. Hat echt viel Spaß gemacht!
    066. DreamDevil & Joy600
    067. Stevie_b
    068. KingCap
    069. Blackriver
    070. GolfFetzt - Waren wirklich ein paar schöne Tage, super, nächstes Jahr wieder dabei!
    071. alexxag
    072. ChrisHH
    073. daju-v6 - War echt super euch alle kennenzulernen
    074. Danny_TDI + Cousin
    075. Schumi 76 (ehemals: großer schumi) war ein Hammer treffen.die Ringrunde war das beste
    076. Golf4_Chris + Cousin
    077. GolfGT-R & Copilot Weber War der absolute HAMMER!!!
    078. benny88
    079. Gustav-Gans + Freundin
    080. LowriderTDI + Freundin - Hat super viel Spass gemacht! Danke Jungs!
    081.Domme111
    082. gadY + war super genial jedes mal wieder
    083. K.S.styling war ein richtig geiles weekend und ich wollte schon ned kommen
    084. golfvweiss + Bubu
    085. JubiGTIred alias Oli....mit kumpel.....war richtig geil, gleich nochmal
    086. Razer
    087. Kaufi (danke an Autohaus Kempen ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre)
    088. Dominic90
    089. Joeco ( auch ein großes Danke an alle und jeden )
    090. Avalox (Danke an die Orgas das Autohaus und Sponsoren Klasse Wochenende)
    091. turbo_michi war ein mega geiles wochenende... immer wieder
    092. dbpaco
    093. Fabian ( dank ans Autohaus Kempen,allen Orgas,Helfern und Sponsoren )
    094. Golf TDI 1.9 (vielen Dank an das Orga Team, das Autohaus Kempen und natürlich an meine Tombolafee :-) )
    095. Buddy Love
    096. KBooM
    097. MikeGTSportTSI + Tine
    098. Luenen
    099. Urkster
    100. Mecca (Danke an alle die für ein Späßchen immer und überall bereit sind)
    101. MadMaik (Riesen Lob an die Orgas und ein "Hallo" meine neuen Freunde aus HH, PS: Glaube Mecca ist verliebt in Michaela )
    102. WoWa53
    103. dima1989
    104. Paddy16V & Betty16V (Trotz der 700km jederzeit wieder! )
    105. GTISchmalz (hat sich voll gelohnt)
    106. hessesven u. Freudin ( nette Leute, schöne Autos, tolle Organisation)
    107. Helge82 & Freundin (Klasse und DANKE an die Orgas)[auch wenn wir Sonntag nicht kommen konnten weil der Wagen rumzickte ]
    108. bigfootHH & Freundin
    109. Takeoff (War ein super Treffen )
    110. LuiStyle & Nicole ( wie immer ganz grosses Kino 1600Km jederzeit wieder)
    111. V6 Fanatics & Anne (ca. 1400km an den 3 Tagen und alles war prima / Großes Kino / DANKE an die ORGA!!!)
    112. Brauny1980 & Frau (Kathrin)
    113. Gerlan mit Andre (startnummer 33)
    114. rEmix
    115. Triam
    116. >LENA<
    117. sork
    118. Pirelli GTI (Startnummer 9) (die Fahrt über den Ring war echt der Hammer mit so vielen Autos. Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei, wenn es wieder am Ring ist)
    119. AlexFFM
    120. Silent Viper (jetzt zum 3ten mal ... :()
    121. Jetta87 (Ich fange dann schon mal an bayrisch zu lernen, falls es nächtes Jahr da runter geht ;-)
    122. takito
    123. Black_Lady2 (die wahrscheinlich geilsten 21 km meines Lebens....
    124. Martin1806 (war der absolute wahnsinn)
    125. GMan

    Zitat

    standard is ja bei Golf ET 35 - 38


    Beim Golf IV dürfte die StandartET passen.
    Der Ver Golf hat -wie Higgi schon sagte- ET51

    Dem schließe ich mich an.


    Du kannst gerne das dreifache meines genutzten Budgets (ca. 600€ derzeit) in den CarPC stecken, wenn man das Geld zur Verfügung hat, ist das auch in Ordnung. Nur der minimale Gewinn an Sicherheit und Leistung rechtfertigt die erhöhten Kosten nicht.
    Soderle, das wars auch von mir. Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem Projekt.

    Zitat

    des is falsch, die sind blos energiesparender und fast noch anfälliger als 3,5" festplatten.... ne SSD is schon pflicht im carpc....


    Nuja, das stimmt so nicht wirklich. Trotz der kleineren Bauart von Notebookplatten schwebt der Lesekopf in der gleichen Höhe wie bei normalen Festplatten auch. Mitlerweile sind das um die 10 - 15nm von Lesekopf zu Speichermedium. Die Headcrash-Gefahr ist also bei beiden Laufwerken gleich. Der Unterschied liegt eher in den verbauten Schutzmechanismen, welche genau diese Gefahr verhindern sollen. An dieser Stelle seien mal ein paar Begriffe in den Raum geworfen, nach denen du gern googlen darfst: Shock Guard, Active Protection System, "Sudden Motion"-Sensor, etc. Diese Schutzmechanismen sind es, welche den entscheidenden Unterschied ausmachen.
    Genau deswegen sind Notebookplatten normalen Platten vorzuziehen.
    Natürlich wären SSDs noch wesentlich besser und sicherer, aber es funktioniert auch sehr gut mit Notebookplatten. Wenn du nun Geld für SSDs hast, beglückwünsche ich dich dazu, bedenke aber, dass du schon zu den teureren Modellen greifen solltest, die billigen SSDs sind nämlich auch noch langsamer als die alten Festplatten, was die Übertragungsraten angeht.


    Zitat

    der onboard sound ist doch nicht auszuhalten


    Über die Notwendigkeit einer seperaten Soundkarte gerade im CarPC-Bereich lässt sich sicherlich streiten. Du kannst das Auto nicht mit deinem Rechner zu Hause vergleichen. In meinem Tower ist auch eine entsprechend hochwertige Soundkarte verbaut. Dies rentiert sich nur einfach im Auto nicht. Ich habe aus Platzgründen auch auf eine seperate Karte verzichtet und bin mit dem Klang zufrieden. Ich würde dir empfehlen, erstmal den onboard-Sound zu testen, bevor du ne Menge Geld in eine Soundkarte steckst, von der du de facto nichts hast. Auch hier gilt wieder: Nur die teuren Soundkarten sind da zu nehmen, billigere Karten ( ich zieh einfach mal eine Grenze bei 100€) haben dann den selben Audiochip drauf, wie auch das Mainboard. Aber wenn du das Geld über hast, kannst du natürlich auch noch die Audiophilen unter uns zufrieden stellen ;) Ich würde das Geld eher in einen DSP stecken, der Signale vom OnBoardchip bekommt. Preislich ähnlich erzeugt der DSP mehr Höhrspaß, als es eine Soundkarte für den PC schaffen würde. Wie sieht es denn mit einem entsprechendem Radio aus? Ich vermute einfach mal, dass du das Signal vom Rechner durchs Radio schickst, von da aus zu den Boxen (bzw. Verstärker, dann Boxen). Welches Radio nimmst du da, um den guten Klang beizubehalten? Mit dem Serienradio brauchst du da nicht anzufangen, dann kannst du auch beim OnBoard-Sound bleiben.

    Das ist typisch für die alten Modelle,
    mein 2004er macht das leider auch nicht mit.
    Aber dafür extra das Steuergerät auzutauschen,
    dürfte auch etwas zu teuer sein.

    Zitat

    Richtig, vorne neue Lautsprecher, Verstärker und Bass in den Kofferraum.
    Hintere Boxen lohnen sich nicht, da der Kosten-Nutzen-Faktor mies ist.
    Wenn hinten keine Boxen eingebaut sind, müssen auch Kabel dorthin gelegt
    werden, etc.


    Das stand schon so drin,
    aber zu deiner Boxenfrage:
    Es gibt speziell für den G5 gedachte 3-Wege-Systeme ind verschiedenen Preisklassen.
    Ich liste dir hier mal ein paar auf:
    Audio System X--ION 200 Golf V
    Eton GF5 3 Wege System
    Car-hifi-Store Haussystem "light" Golf V


    Ich persönlich hab das X--ION 200 drin und bin sehr zufrieden damit.

    Richtig, bei mir läuft alles über die Onboard-Soundkarte.
    Von dort aus ab ins Radio. Das RCD ist nicht so gut,
    deshalb werde ich mir im Laufe des Jahres noch eine
    vernünftige Endstufe zulegen. Ein DSP ist derzeit
    nicht geplant, würde den Sound natürlich wesentlich
    verbessern. Es gibt auch DSPs, welche direkt
    an den Rechner angeschlossen werden, was natürlich
    sehr schön wäre, aber im Moment ist das zu teuer für mich.

    Das alte Radio lief über den CanBus, dieser
    generiert das Remotesignal.
    Das neue Radio funktioniert natürlich nur,
    wenn ein Remotesignal anliegt.


    Wenn du mit Nachrüstradio diese Funktionen haben
    möchtest, brauchst du keinen Can-Bus-Adapter,
    sondern ein Interface, welches zwischen CanBus
    und Radio gesetzt wird und die benötigten Signale generiert.
    Diese Geräte kosten leider auch um 100€, wehalb ich lieber
    bei einem Originalradio bleibe ;)

    Massepunkte hat der Ver eigentlich ohne Ende, am besten misst du einfach
    ein paar Stellen mit nem Multimeter durch.
    Spontan fallen mir 3 Punkte ein:
    1) Wenn du dein Climatronicgitter bzw deine Ablage abmachst, müsstest
    du dahinter richtung Frontscheibe einen Metallträger sehen, da liegt Masse
    drauf.
    2) Unter dem Lenkrad liegt auf einem Träger auch Masse.
    3) Der Rahmen, auf den das handschuhfach gesteckt und geschraubt wird,
    liegt auch auf Masse, da ziehe ich z.b. Masse für Touchscreen, USB-Hub,
    AuxIN, etc ab