Beiträge von sGolf

    Hallo!
    Ein Freund fährt einen Golf 6 GTD DSG (Baujahr 2011).

    Leider löst sich nun die Chromfolierung/Lackierung...

    Da der allgemein schon etwas abgenutzt ist, würde er den gleich gerne tauschen und nicht nur neu folieren bzw. lackieren.

    Kann man vielleicht jemand sagen welche Wählhebel da passen bzw. ob man die extra ohne Schaltsack und Rahmen bestellen kann/bekommt?

    Ist da vom Knauf ein Unterschied zum Golf 7 Knauf bzw. Passat etc.?


    Danke, Lg

    Glückwunsch nachträglich und viel Spaß mit dem Flitzer, geiles Gerät :thumbsup:


    Ich bin mit Motul super zufrieden, fahre aber das X-cess 5w40.

    Danke!


    Heute gleich mal das Klimabedienteil getauscht.
    20190320_192252.jpg


    20190320_200401.jpg


    Mal sehen, vielleicht tausch ich die silbernen Taster unterhalb noch gegen die vom RS500.
    ... und ja ich weiß, die Carbonblende fehlt noch. Werd das Bedienteil aber nochmal ausbauen und den silbernen Streifen darin
    noch matt schwarz lackieren :)

    Am Mittwoch hab ich meine Kennzeichen wieder geholt und am Fr erwachte mein Guter dann ausm Winterschlaf :).
    Gleich mal ein Service gemacht, damit er sauber in die neue Saison starten kann.
    Geworden ist es nun nach mehreren Empfehlungen das Motul 8100X-max 0w40 :thumbup: .
    Nachm Service gleich mal die erste Runde gedreht... Was soll ich sagen... Ich liebe dieses Biest einfach :love:
    Dieses gebollere und geknalle... Ich habs einfach so sehr vermisst :D

    Nanu was gibts denn hier für einen grünen Neuzugang :)
    Schickes Teil :thumbup:


    Vorhaben hören sich auch schon sehr gut an. Wenn ich den 7er Golf in Gedanken anschaue hab ich da keine Bedenken, dass hier was schief geht in Sachen Optik ;)

    Danke, wie gesagt wird nicht all zu große optische Veränderungen geben.

    Die allermeisten fahren hier Addinol 5 W 40 im Festintervall.

    Ich weiß, das hatte ich im Golf auch drin. War eigentlich auch zufrieden, aber hab jetzt viel gutes von ROWE und MOTUL gelesen.


    ich hatte ebenfalls das Ravenol VST und war zufrieden :thumbup:

    Danke euch ;)!

    Gibt's hier eigentlich schon eine Soundfile? :saint:

    :D nein

    Naja wie immer gehn die Meinungen auseinander. Der eine meint Rowe, der andere Motul, der andere Mobil1...
    Manche bleiben auch beim Castrol...
    Korrekt, original ist ein Castrol Titanium FST 0W40 drin.
    0W40 wird auch bleiben, das Auto wird ja mehr oder weniger im Alltag bewegt, in warmen und kalten Monaten.

    Vielen Dank Leute!
    Mal schauen ob er tiefer kommt. Wenn dann ws nur mit Federn.
    Das FW an sich ist für original aber schon sehr gut und straff.
    Im Moment bin ich nur froh, wenn er endlich wieder aus dem Winterschlaf erwacht. Alles andere ist im Moment Nebensache :D.


    @BJRSportline - nein, ich komm aus Österreich :).


    Die Farbe Ultimate green musste einfach sein. Was anderes kam für mich nicht in Frage, ich finde diese Farbe macht das Modell einfach aus.


    Ja klar ist er innen nicht so schön wie ein Audi oder VW, aber das macht einfach alles andere wett.
    Diese Soundkulisse... das knallen bei jedem Schaltvorgang... sowas gibts original bei keinem anderen Wagen.


    Ich würd ihn gern Mitte/Ende März ausm Winterschlaf holen, je nachdem wie das Wetter mitspielt.
    Dann möcht ich sofort ein Service machen lassen.
    Nun meine Frage, welches Öl würdet ihr empfehlen?
    Glaub Matti, du kennst dich da ganz gut aus... Bisher wurde mir das MOTUL 8100 X-Max sehr empfohlen.


    Was haltet ihr davon?



    PS: Hat jemand Tipps bzgl Reifenaufkleber?
    Hätte gern welche. Allerdings welche die permanent halten und sich nicht nach 3 Monaten ablösen/auflösen.
    Hat da jemand gute Erfahrungen/Empfehlungen und nen Link dazu?

    Nachdem mein Golf 7 verkauft ist möcht ich euch meinen neuen Wagen vorstellen.
    Schon nach meinem S3 hab ich damals Ausschau danach gehalten.
    Hab mich dann aber aufgrund unsrer Tochter für was "normales" mit 4 Türen entschieden.
    Ich wollt nun wieder was stärkeres haben, das man auch nicht so oft sieht.
    Hab dann ein paar Autos in die engere Auswahl genommen. (Golf 6 GTI ED35, Golf 6R, Golf 4 und Golf 5R32, Focus RS)
    Bevorzugt hab ich dann aber doch eher einen 5 oder 6 Zylinder. Original und unverbastelt war mir dabei sehr wichtig.



    Geworden ist es ein Ford Focus RS MK2 .



    Baujahr: 2009
    Motor: 2.5L - 5 Zylinder Duratec-RS (305PS)
    Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe
    Farbe: Ultimate green Metallic
    Fahrwerk: Original
    Auspuff: 3" Downpipe mit 200 Zellen HJS Kat + 3" Milltek AGA
    Motorraum: AS Ansaugbrücke + Schlauchkit in Wagenfarbe
    Felgen: originale RS Felgen
    Reifen: 235/35 R19 Hankook Ventus S1 evo²
    Sitze: originale Recaro Sitze



    Felgen wurden in hochglanzschwarz gepulvert.
    Auch die Lufthutzen wurden in schwarz lackiert.
    Außerdem gabs neue Nabendeckel+RS Logos, da die alten schon etwas verwittert waren.
    Mal schauen was noch passieren wird.
    Paar Sachen fallen mir zwar ein, aber derzeit ist mir das gar nicht sooo wichtig.
    (Lenkrad satteln, Fahrwerk, Navi mit RFK nachrüsten)
    Aber bisher bin ich mehr als zufrieden, dieser 5 Zylinder ist besser als
    jedes Radio, deshalb ist der meist aus oder nur ganz leise :love::D


    20180920_151957.jpg


    20180731_205057.jpg