Beiträge von Matze90

    Fährst am besten Mal zu deinem VW Händler um die Ecke und lässt dir für beide Motoren die Teilenummer von den Kurbelwellen zu den besagten Motoren raussuchen. Falls identische Nummer, sind auch die Wellen identisch. Wenn nicht wohl eher nicht.

    Du musst hierfür in VCP gar nicht in die Downloads, geh einfach auf die Geführten Funktionen und such dort den Punkt Kennlinie PQ35 anpassen.

    Dort hast du dann eine Auswahl, die du aufspielen kannst. Ist auch gut benamt, welche Kennlinie du gerade rein lädst.

    Ist ein Farbtacho,

    Grundlegend kann der Tacho an den Golf 5 angepasst werden, nur hast du das Problem das das Gehäuse halt überhaupt nicht in den Golf 5 passt.

    Hier wären Tachos von Scirocco, Tiguan, Golf Plus oder Eos besser gewesen.

    Auch wenn du ein Gehäuse von diesen Autos hast, passen dann die Tachoscheiben nicht wirklich.

    Sprich Tachoscheiben und GEhäuse solltest du auch gleich noch besorgen. Hier ist drauf zu achten, dass die Symbole in den Scheiben an den richtigen Stellen sind.

    Beim Golf 5 kommt er aber stark aufs baujahr an, was man für ein Tagfahrlicht codieren kann.

    Rücklichter sind soweit ich weiß nur in der Version Skandinavisches Tagfahrlicht und da ist dann auch das Abblendlicht mit an

    Golf 6 und Golf 7 Fahrzeuge sind da flexibler bei der Codierung

    Also beim Golf 4 ist es so das beide Kabel die zur Pumpe an den Stecker Pin 1 und Pin 2 vom Wischerhebel direkt kommen. Damit über den Hebel einmal auf Pin 1 Plus und Pin 2 Masse kommt für die Vordere Scheibe und die andere Richtung (sprich Hebel betätigt für die Heckscheibenreinigung) Pin 1 Masse und Pin 2 Plus kommt für die Heckscheibe.

    Beim Passat ist es so, dass nur 1 Kabel von der Pumpe nämlich Pin 1 vom Wischerhebel kommt. Da hier keine Umschaltung nötig ist, da nur vorne ein Scheibenwischer mit Reinigung vorhanden ist. Das 2. Kabel an der Pumpe ist einfach immer Masse. Spart halt für VW/Audi ziemlich viele Meter Leitung und somit Geld.


    Da bei deinem TT die Umschaltung nicht funktioniert, trotz neuem Hebel und anderer Pumpe, liegt die Vermutung nahe, dass auch Audi sich die 2. Leitung wie beim Passat vom Wischerhebel zur Pumpe gespart hat. Also muss bei dir eigentlich an der Pumpe aktuell Pin 1 ein vermutlich grün/rotes Kabel ankommen und Pin 2 ein braunes.

    Falls das so ist, kann die Umschaltung nicht funktionieren, da die Spannung nicht umgepolt werden kann. Mit dem aktuellen Hebel hast du damit für vorne Reinigung einmal Pin 1 and er Pumpe 12V und Pin 2 Masse und für Reinigung hinten Pin 1 Masse und Pin 2 Masse. Somit keine Spannung und keine Funktion der Pumpe.


    => Du musst das braune Kabel aus Pin 2 an deiner Pumpe entfernen und musst vom Wischerhebel Pin 5 ein neues Kabel zur Pumpe Pin 2 ziehen.

    Der Passat 3B oder 3BG sollte schon relativ Ähnlich sein, da sogar das gleiche Relais verbaut ist. Und auch sonst alles was mit dem Hebel und Kabelfarben so zu tun hat, gleich sind. Schau doch einfach an der Pumpe die Kabelfarben nach. Wenn Pin 2 an der Pumpe nicht grün weiß ist, sondern braun, dann kannst sehr sicher sein, dass du das Kabel nachziehen musst.

    Hab mal beim Passat Limo nachgeschaut, da ist es so, dass der Pin 5 vom Scheibenwischschalter nicht belegt ist. Dieser ist ja beim Golf 4 für den 2. Pin der Pumpe da. Beim Passat liegt an der Pumpe Pin 2 einfach Masse an. Denke du wirst hier das Kabel nachziehen müssen, vom Wischerschalter zur Pumpe.

    Pinbelegung Wischerhebel Golf 4

    Pin 1 Relais Für Wasch-Wisch-Intervallautomatik auf der Relaisplatte Pin 8 von 18 poligen Stecker (ws/gn 1,5)

    Pin 2 Masse / Klemme 31 (br 1,5)

    Pin 3 leer

    Pin 4 Pumpe Scheibenreinigung V59 Pin 1 und Relais für Wasch-Wisch-Intervallautomatik Pin 7 von 18 poligen Stecker (gn/ro 1,5)

    Pin 5 Pumpe Scheibenreinigung V59 Pin 2 (gn/ws 1,5)

    Pin 6 Relais Für Wasch-Wisch-Intervallautomatik auf der Relaisplatte Pin 2 von 18 poligen Stecker (gn/ge 1,5)

    Pin 7 Relais Für Wasch-Wisch-Intervallautomatik auf der Relaisplatte Pin 12 von 18 poligen Stecker (br/sw 1,5)

    Pin 8 Sicherung S224 20A und Relais Für Wasch-Wisch-Intervallautomatik auf der Relaisplatte Pin 13 von 18 poligen Stecker (sw/gr 1,5)



    Wischermotor hinten

    Pin 1 Relais Für Wasch-Wisch-Intervallautomatik auf der Relaisplatte Pin 5 von 18 poligen Stecker (gn/ge 1,5)

    Pin 2 Relais Für Wasch-Wisch-Intervallautomatik auf der Relaisplatte Pin 4 von 18 poligen Stecker (gn 1,5)

    Pin 3 Relais Für Wasch-Wisch-Intervallautomatik auf der Relaisplatte Pin 11 von 18 poligen Stecker (gn/sw 1,5)

    Pin 4 Masse / Klemme 31 (br 1,5)

    Erstmal das Teil unterm Sitz raushauen, da du jetzt grad 2 fach Diversity hast.

    Verbinde das weiße und das beige Kabel in das Schwarze Doppel-Fakra Kabel, damit nur das RNS 510 die Diversity Funktion hat.

    Dann würde ich wie Marius schon vorgeschlagen hat, auch mal die Gummitülle zur Heckklappe kontrollieren, ob da nicht ein Kabel durch ist.

    Das Fazit sagt doch im Prinzip, dass da n CR-Motor aus dem Golf 6 GTD oder so rein muss :doublethumbsup:

    Immer wieder faszinierend, wie kompatibel die ganze Technik des VW Konzerns so in den Autos ist.